10 Fragen an Freddy Djanabia | Menschen in Kapstadt

KapstadtMagazin.de

10 Fragen an Freddy Djanabia

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Provinz der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

10 Fragen an Freddy Djanabia

Freddy Djanabia ist ein Schauspieler, Model und Personal Trainer aus Kapstadt. Er macht was ihm gefällt und feiert das Leben

1. Wie würdest du dich selbst beschreiben und was du tagtäglich machst?
Ich bin ein stolzer afrikanischer Mann, Schauspieler, Model, Personal Trainer und ein Coach für jede Lebenssituation. Das, was ich mache, erlaubt mir mich selbst zu verwirklichen, glücklich zu sein, andere glücklich zu machen und mir deren wahres Potential bewusst zu machen.

2. Was ist deine lebhafteste Kindheitserinnerung?
Ein ganzer Monat Familienurlaub in unserem Dorf im Osten von Kamerun. Es war 1988 und ich kann mich noch genau erinnern, dass wir um die 30 Leute waren. Wir hatte eine so tolle Zeit, in der wir verschiedene Tiere gesehen, die Natur genossen, die frische Luft eingeatmet, frische traditionelle Gerichte und Früchte gegessen haben..

3. Wenn du irgendwelche Personen zum Essen einladen könntest, ob tot oder lebendig, wer würde das sein und warum?

  1. Gott, um das Leben zu feiern.
  2. Meinen verstorbener Vater, um unsere Differenzen aus dem Weg zu räumen und für immer Frieden zu schließen.
  3. Les Brown, mein liebster Motivationsredner. Dieser Mann hat mein Leben, durch seine starken Worte, geändert.

4. Wenn du dich jemals bei einem Vorsingen für eine Talentshow sehen würdest, welches Lied würdest du singen und warum?
„I believe I can fly“ von R Kelly, weil ich es fast genauso singen kann wie R Kelly selbst. Es ist ein Siegeslied für mich, hahahaha!

Freddy djanabia

5. Wie würdest du diesen Satz beenden? Die südafrikanische Regierung sollte einen Minister für ________ einführen.

Frieden.

6. Was denkst du, ist der größte Irrtum über dich?
Die Tatsache, dass ich jede Kultur akzeptieren kann und, dass ich mich an jede Umgebung anpassen kann und viel wichtiger noch: dadurch, dass ich so viele Freunde von verschiedenen Kontinenten habe, habe ich viele Freunde aus meiner Kindheit verloren. Sie denken, dass ich meine afrikanische Identität verloren habe und mehr die westliche Kultur lebe. Sie verstehen manchmal nicht, dass wir alle freie Individuen sind - Kinder der Welt - und wir die Welt, wie sie ist, akzeptieren müssen.

7. Was ist deine (ehrliche) Meinung über Kapstadt?
Diejenigen, die die Stadt  „Mother City“ benannt haben, lagen so richtig damit. Sie ist eine wunderschöne, kosmopolitische Stadt, die mit einer atemberaubenden Landschaft gesegnet ist: Meer, Berge etc. 

Alles strebt nach Perfektion. Sie ist eine Stadt der großen Herausforderungen in die Ansässige und Fremde involviert sind. Sie kämpfen darum, einen festen Platz in einem großartigen Land mit viel Geschichte einzunehmen.

8. Welche größte Angst musstest du überwinden, um dort anzukommen, wo du heute bist?
Nicht fähig sein, sich weiterzuentwickeln, den Glauben zu verlieren und die Angst seine eigene Komfortzone zu verlassen, um größere Dinge zu erleben. Mein Herz hat mir immer gesagt, dass ich mehr sein kann, als ich bin, aber mein Kopf hat mich oft zurückgehalten.

9. Was möchtest du noch erreichen bevor du stirbst?
Die Welt zu einem besseren Ort machen. Ich meine damit eine Welt aus LIEBE.

10. Welche bekannte südafrikanische Persönlichkeit würdest du, ohne Zweifel, in einem Straßenkampf bekämpfen wollen und warum?
Da denke ich an niemanden, plus: Gentlemen üben keinen körperlichen Kampf aus. 

 

Falls das Interview die Lust nach einem personal Training mit Freddy gesteigert hat, melde dich gerne bei uns unter info@kapstadtmagazin.de und wir vermitteln Dich weiter.

---

Schaue dir auch weitere interessante Interviews mit Menschen aus Kapstadt hier an.

Oder bist du neugierig was Kapstadt sportliche zu bieten hat? Dann bist du hier richtig.

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
Oktober 2021
SO MO DI MI DO FR SA
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Norval_Foundation_Cape_Town_Athi-Patra_Ruga_installationOn at Norval Foundation

Athi-Patra Ruga’s iridescent art on black pioneers + more in Sculpture Garden

Southern_Guild_Cape_Town_South_Africa_Rich_Mnisi_NyokaOn at the Southern Guild

Free: See fashion prodigy Rich Mnisi’s bewitching furniture exhibition

Kite Festival 2021_OctopusThe sky’s the limit at this annual ...

Kite-making, discussions + kite displays at 2021 Kite Festival

Uber Go Cape Town We asked you where you would go with a ...

Your answers were delightful (plus Uber Go explained)

Wolfkop Camping Villages and Nature ReserveWolfkop holiday specials: glamp for up ...

Plus 9 activities also at half-price: bodyboard the Olifants, hike, see rock paintings ...

Escape Room Game Cape TownPlay Cape Town’s original Live Escape ...

The door closes. You have 60 minutes to get out...

Wonderdal Tree of Light Have the birthday party your child ...

Includes a colourful Amuki cake, party bag + 7 edu-zones to explore

Oasis Association Claremont coffee shopDo Good

3 ways to do it at Oasis: shop, donate or take your recycling there

Samadhi HouseUber luxury Cape Town villa at an ...

House, cottage, tennis court, gym, pool + incredible views at an excellent special

Maker's LandingMaker’s Landing, the Waterfront’s ...

Cakes too beautiful to eat, short rib dumplings and gorgeous harbour views

Zsa Zsa Cape Town Craving a wild night out? Zsa Zsa Cape ...

Nightly live performances, theatrical cocktails + decadent menu

Leopards LeapLeopards Leap serves succulent ...

It’s family friendly, has a harvest table, plus there’s a big lawn to play on

Beach barA beach bar in Paarl!

Pizza, beach vibes, cocktails, and stunning views, the recipe for a perfect day

LeMottetastingVirtual and on-site wine tastings at ...

Or do this specialised La Motte wine-tasting virtually

You’ll find plenty of wooden crafts there, including these items made out of old wine barrels. Image: Capetownmagazine.com
Hermanus Country Market

5 good reasons to go

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt