Shark Spotter App beruhigt Nerven an den Stränden Südafrikas

KapstadtMagazin.de

An den Stränden von Kapstadt: Wer hat Angst vorm Weißen ...

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

An den Stränden von Kapstadt: Wer hat Angst vorm Weißen Hai

Nirgendwo auf der Welt gibt es so viele große Weiße Haie wie am Kap der guten Hoffnung, am Südzipfel Afrikas. Surfer und Badenixen können sich beruhigen, denn eine App soll nun die Nerven beruhigen.

Im Surfer-Vorort Muizenberg bei Kapstadt herrschen beste Surfbedingungen. Schon seit 100 Jahren reiten Surfer hier auf den Wellen. Agatha Christi ist mit ihrem Bord "Fred" übers Wasser gedüst. Der tiefblaue Himmel über Kapstadt verspricht Surfspaß. Insbesondere für Anfänger. Auch Sonnenanbeter vergnügen sich hier, denn das Wasser in der False Bay ist etwas wärmer als direkt in Kapstadt. Strandtasche gepackt und los.
Moment, fehlt nicht doch noch eine Information: In welcher Bucht herrscht Hai-Alarm? Kommen die großen Weißen Haie? Oder wird das wieder einer dieser unbeschwerten Wellentage, für die die Stadt am Südende des Kontinents berühmt ist?

Shark Spotter App Kapstadt

Die Wassermenschen in Kapstadt haben sich bislang immer an den Fahnen in Muizenberg und entlang der Kaphalbinsel orientiert. Wird dort beispielsweise eine weiße Flagge gehisst, bedeutet das: "Ein Hai wurde gesichtet, verlassen Sie unverzüglich das Wasser!" Die Farbe Grün dagegen signalisiert gute Wassersportverhältnisse ohne Raubtier. Grau bedeutet: Sie Sicht ist schlecht - Baden und Surfen auf eigene Gefahr. 

Jetzt hilft eine App. Die Shark Spotter App zeigt an, wann und wo Haie von den Shark Spottern gesichtet worden sind. Ob vorgestern in Fish Hoek oder heute früh in Muizenberg und gestern in Simons Town.

Haie unter Drohnen-Beobachtung

Am Strand von Muizenberg hat Sarah Waries ihr Büro. Die 28-Jährige arbeitet seit acht Jahren für die Shark Spotters, die die Küsten von Kapstadt überwachen und das Verhalten der Haie beobachten. Gemeinsam mit ihren Kollegen hat sie auch die Hai-App entwickelt. Insgesamt 45 festangestellte Shark Spotter haben die acht wichtigsten Strände im Blick. Mittlerweile auch mit Drohne, die über das Meer kreist, um auch bei schlechter Sicht Haie zu identifizieren.
Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 - als ein Projekt nervöser Geschäftsleute - haben die Shark Spotter mehr als 2000 große Haie gesichtet.

Anlass der Shark Spotter App 

Anlass der Gründung war eine Haibegegnung, bei der ein Teenager in Muizenberg sein Bein verlor. Tagelang beschäftigte die Geschichte daraufhin die Medien, und es dauerte nicht lange, da blieb die zahlende Kundschaft aus. Spätestens seit Steven Spielbergs Siebzigerjahre-Schocker "Der Weiße Hai" beschert der größte Raubfisch der Welt den Menschen schlaflose Nächte. Die Rote-Liste-Art gilt dabei längst als gefährdet und wird in Südafrika streng geschützt.

Haie in Muizenberg Kapstadt

Um das Geschäft in Muizenberg wieder anzukurbeln, stellten die Anwohner damals eine Art mit Ferngläsern ausgerüstete Bürgerwehr auf die Beine. Die sollte Alarm schlagen, wenn sich ein Hai ihrer Bucht näherte. Später übernahm die Stadt Kapstadt das Projekt.

Hai-Dichte in der False Bay

Entlang der Kaphalbinsel leben 60.000 bis 80.000 Robben, die für die Haie echte Leckerbissen sind. DAs spricht sich untern den Haien rum: Nirgendwo auf der Welt ist die Dichte an den meist circa vier Meter langen Weißen Haien so groß wie hier. 

Gleichzeitig stürzten sich immer mehr Wassersportler in die Wellen. Wer die Warnungen ignoriert und sich trotz Sirene ins Wasser stürzt, riskierkt, vom Hai verletzt zu werden, der der Mensch mit einer Robbe verwechselt wird. 

Der erste Shark Spotter Kapstadts, Monwabisi Sikaweyiya sagt: "Nicht der Surfer ist das Ziel des Hais, sondern Robben, Rochen oder Thunfisch. Doch wenn ein Mensch im Wege steht, dann kann der Hai versehentlich in den Menschen beissen... und dieser riskiert sein Leben. Wer sich also an die Regeln hält und die Warnung befolgt, kann sicher das Meer hier in Kapstadt genießen.

Wo kriege ich die Shark Spotter App

Die App "Shark Spotters" kann kostenlos über iTunes und über Google Play heruntergeladen werden.

 von Hanni Heinrich

--- 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter,Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

 

Cape Town Events Calendar
September 2019
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Sure_Thing_2Don’t Miss This Young Artist’s ...

Mitchell Gilbert Messina's mock-ups and sketches in Woodstock are all about aspiration

rodan_kane_hartRodan Kane Hart: Making the Most of ...

An expansive gallery and pristine outdoor landscape showcase a free exhibition by a young ...

dales_6Sunday Roast and Carvery at Dale’s ...

How good does apricot-glazed gammon sound?

William_Kentridge_2A Monumental Exhibition To Open At The ...

The iconic South African artist’s largest exhibition in Africa in over a decade

blowfish_new_4Half-Price Sushi Every Wednesday and ...

And drink in the sunset and view (and a cocktail)

goudini_buffetA Sunday Buffet That’s Worth Taking A ...

Take your swimming gear along and enjoy the hot pools while you’re there

Kinky BootsSmash-Hit Kinky Boots Extended To 2020 ...

With music by Cyndi Lauper, several Tonys and a Laurence Olivier Award

chicha2Sundays at Chicha!: Wine Tasting and ...

Beat the Sunday blues with wine, tapas and live music

Comedyclub_new12Half-Price Sunday Special at Cape Town ...

Experience Cape Town’s funniest comedians (for less on Sundays) at the Waterfront’s ...

Om Revolution vinyasa poseHave an Outdoor Yoga Experience with ...

Embrace your inner yogi outdoors

Bugz Playpark in Cape TownMake Sunday Funday For The Whole Family ...

End the weekend on a high note with fun rides, educational play and something for ...

Vergenoegd_duckrun1Cheer On The Ducks At Vergenoegd Löw

Bring the kids along to experience the Duck Parade

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt