Fakten aus Südafrika die du garantierst noch nicht wusstest

5 Dinge die wir für selbstverständlich halten

...aber in Kapstadt niemals vorfinden werden

Bürgersteig
Wer hier durch Wohnsiedlungen oder Straßen geschlendert ist, wird ihn früher oder später vermisst haben: den Bürgersteig.  „Pedestrians“ befinden sich hier überwiegend in Kapstadts Innenstadt oder den umliegenden Vierteln.  Also, Augen auf wenn ihr mit Hund, Einkaufstüte und/oder Kind unterwegs seid, die Autofahrer sind hier längst nicht so rücksichtsvoll wie in Deutschland!

Solarium
Wie schön wäre es, direkt nach einem langen Surf im kalten Ozean, sich unter das Solarium zu legen und sich aufzuwärmen. Oder nach einem langen, eisigen Winterspaziergang an der frischen Seeluft unter der Sonnenbank aufzutauen. Wer Kapstadt an Regentagen kennt und die Sonne vermisst, wird vergebens nach einem Solarium suchen. Wenn sich kein gut ausgestattetes Wellness-Spa oder ein Luxushotel um die Ecke befindet, dann muss man sich eben an einem Lagerfeuer, einer Kuscheldecke oder einem angenehmen Drink in einer Bar die Wärme der Südafrikanischen Sonne zurückholen.  Und, hey, sind diese Alternativen nicht viel umweltfreundlicher und romantischer?

Kontaktlinsen in der Drogerie
Kontaktlinsenträger aufgepasst. Denkt daran Euch ausreichend mit den kleinen, aber doch so weltwichtigen Seehilfen einzudecken. In Südafrika bekommt ihr Kontaktlinsen nur mit einer Bescheinigung vom Augenarzt.

Normale Spiegel
Shopaholics aufgepasst, eure Eitelkeit wird gestreichelt!
Wir glauben, das Geheimnis der glücklichen Frauen Südafrikas herausgefunden zu haben. Schenkt doch einfach mal eurem Spiegelbild, bei der nächsten Shopping Tour in Kapstadt, intensivere Aufmerksamkeit… Ihr werdet feststellen, dass die Spiegelgläser längst nicht die Qualität der deutschen Spiegel haben. Gut so! Dann fällt es eben leichter, fiese Mitesser zu ignorieren.

No Sex on the Beach
Einen leckeren Cocktail wie den „Sex on the Beach“ oder ein eisgekühltes  Bier am besten barfuß, die Füße tief im Sand gebuddelt, am Meer genießen… Geht hier nicht! Wir legen es Euch ans Herz eine Beach Bar aufzusuchen bei der ihr garantiert das gleiche Feeling bekommt. Denn an Südafrikas Stränden herrscht ein absolutes Alkoholverbot und die Polizei ist konsequent in Kapstadt. Also, spar dir eine Nacht in der Zelle und genieße deine Drinks bei guter Musik und mit tollen Leuten.
Das ist deine Zeit viel mehr Wert! Übrigens, Sonntag und nach 18.00 Uhr wird in Südafrikas Supermärkten kein Alkohol verkauft.


Nevina von Deplano
 

----------------------------------

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Facebook und Twitter und schau doch auf unserer Google+ Seite vorbei. 

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt