Stellenbosch will mit simpler Methode Wasser sparen

KapstadtMagazin.de

Simple Methode aus Stellenbosch zeigt großen Effekt

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Simple Methode aus Stellenbosch zeigt großen Effekt

An der Universität Stellenbosch entwickeln drei Doktoranden ein System, mit dem wöchentlich mehrere tausend Liter Wasser gespart werden können.

13. Oktober 2017

Seit Monaten hält die durch Dürre bedingte Wasserknappheit in der westlichen Kap-Region an. Mit Plakaten an öffentlichen Plätzen sowie Restriktionen wird versucht, bei der Bevölkerung ein Bewusstsein für den Wasserverbrauch zu schaffen. Wofür verbrauchen wir eigentlich Wasser? Wann verschwenden wir unnötig Wasser? Und wie kann unnötiger Wasserverbrauch gestoppt werden?

Eine Antwort auf diese Frage fanden drei Chemie-Doktoranden der Universität Stellenbosch, deren Alltag sich vorwiegend im biochemischen Forschungslabor abspielt. Zusammen entwickelten Monica Clements, Jonathan Hay und Anton Hamann ein System, mit dem allein in ihrem Forschungslabor pro Woche circa 3000 Liter Wasser gespart werden können.

Forschung Wasser sparen Uni Stellenbosch

Jonathan Hay (l.), Anton Haman (r.) im forschen im Uni-Labor Stellenbosch
Foto: Stefan Els

Um die Funktionsweise des Systems zu verstehen bedarf es einer kurzen Einführung ins Labor. Neben Mikroskopen und Reagenzgläsern befinden sich dort mehrere Geräte, die gekühlt werden müssen, um eine Überhitzung zu vermeiden. Dazu wird konstant Wasser durch das System geschleust, welches direkt danach im Abfluss landet.

Der Rotationsverdampfer, ein Laborgerät zum Einengen von Lösungen, verbraucht beispielsweise 100 Liter Wasser pro Tag und weist damit den höchsten Wasserverbrauch im biochemischen Labor der Universität Stellenbosch auf, wie die drei Doktoranden ermittelten. Hay erklärt, dass sich im Labor drei solcher Rotationsverdampfer befinden, die unter der Woche meist acht Stunden pro Tag an den Wasserhahn angeschlossen sind. Wöchentlich werden also mehrere tausend Liter Wasser allein für diese Laborgeräte verschwendet.

Um dies in Zukunft zu verhindern, entwickelte das Team das so genannte „Closed Cold-Water Recycling System“ (CCWRS), das aus wenigen Einzelteilen besteht: benötigt werden eine Kühlbox, ein Wasserschlauch, eine Rohrleitung, sowie eine Wasserpumpe. Ebenso einfach ist die Funktionsweise: in die Kühlbox wird Eis gefüllt, welches das Wasser herunterkühlt. Direkt im Anschluss wird das Wasser durch ein geschlossenes System gepumpt. Dadurch könne es wiederverwendet werden, anstatt - wie bisher - direkt im Abfluss zu landen, erklärt Martin Viljoen, Sprecher der Universität. Anstatt 100 Liter Wasser werden für den Rotationsverdampfer dadurch nur noch fünf Liter Eis pro Tag benötigt.

Uni Stellenbosch Südafrika

Seit einigen Wochen wird das System nun im biochemischen Labor der Universität Stellenbosch angewendet und funktioniert einwandfrei. Was sich Clements, Hay und Hamann noch wünschen würden? Dass auch andere Forschungslabore die simple Methode anwenden.
Dieser Meinung sind auch die Leiter der Forschungsgruppe, Professor Willem van Otterlo und Dr. Margaret Blackie. Beide hoffen, dass die Innovation Forscher dazu motiviere, neuen Methoden für Wassereinsparungen zu entwickeln. 

 

Von Mareike Schmid

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
April 2021
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Kiff Kombis Tours Kiff Kombi local special: fall in love ...

Travel, eat, drink with friends in a vibey kombi, driver included (20% off price)

Wolfkop Camping Villages and Nature ReserveWolfkop holiday specials: glamp for up ...

Plus 9 activities also at half-price: bodyboard the Olifants, hike, see rock paintings ...

Whale Rock LodgeWhales, wine and a special reader’s ...

Get 10% off your Hermanus holiday plus a complimentary bottle of wine

Gallery 19 high streetFirst Fridays, the social event in ...

Talk to gallerists, art lovers and drink wine from this famous region

Chard Grill Weekly burger specials plus 2 happy ...

R99 for two burgers and R30 for all wine, beer and gin

Hermanus Guest HouseBook a luxe Hermanus stay on this ...

Colourful, central + opposite a gorgeous (safe) tidal pool

Burgundy RestaurantYour guide to eating at Burgundy ...

Beer-battered hake + chips, seafood pasta and a local delicacy

CoupleWhat to watch at The Galileo open-air ...

Classic movies on Wednesdays to Sundays. Plus picnic screening at Kirstenbosch

Light ArtSpier Light Art Exhibition: it’s ...

Pre-book your space on Dineplan, and consider staying over

Windsor HotelIncredible room specials at Windsor ...

Now and during whale season. Plus one kid under 12 stays free

WSDC BoatSpectacular rates on shark cage diving ...

For R700 less. Plus ask for current readers’ specials

Ficks cocktail 2Ficks: the best sundowner pinchos bar ...

Pair wine, cocktails and mocktails with pinchos and a spectacular sea view

Riebeek Kasteel EventGallery Riebeek Kasteel shows off the ...

This country village also offers good food, excellent wine + lots of history

Rupert Museum Add Rupert Museum to your Stellenbosch ...

Legendary Sam Nhlengethwa has an exhibition and playing personal vinyl collection

Glen carlouFine art, excellent wine, delicious ...

Take the day and visit this top wine farm to view local art and eat exceptional food

Maker's LandingMaker’s Landing, the Waterfront’s ...

Sticky koesisters, authentic Cape Malay curry and gorgeous harbour views

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt