Südafrikanische Rezepte | Koeksister | Rezepte und Gerichte Südafrika

Pumpkin Fritters

Die Kürbis-Puffer sind eine typische südafrikanische Beilage

 

Pumpkin Fritters findest du in Südafrika oft auf deinem Teller: bei Omas, bei Afrikaans und englischen Familien, bei Hochzeiten... die kleinen orangenen Puffer sind äußerst beliebt und ganz leicht zum Nachkochen.

 
Zutaten
1kg gekochtes Kürbispüree
2 Eier
1 Tasse Mehl
Prise Salz
1 TL Backpulver
30 ml (2 EL) Zucker


Zubereitung
Alle Zutaten zu einem Teig mischen. Mit der Hand Puffer formen und in Öl auf beiden Seiten braten bis sie leicht gebräunt sind. Warm servieren mit Zimtzucker oder Caramelsauce.

Still hungry? Dann stöber weiter durch unsere Rubrik der südafrikanischen Rezepte.

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter, bei Twitter und auf Facebook!

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt