11 einzigartige versteckte Plätze in Kapstadt | Urlaub in Kapstadt

CapeTownMagazine.com

11 einzigartige Geheimtipps in Kapstadt

We'll get through this. CapeTownTogether
Follow our social channels for useful news,
daily local champions + find moments of joy
 
+27(0)72 350 2062
Ideas Cartel - 113 Loop Street
www.capetownmagazine.com/subscribe
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
capetownmag

11 einzigartige Geheimtipps in Kapstadt

Die schönsten Orte der Mother City, die sonst keiner kennt. (Außer Kapstadtmagazin.de) 

Wer nach einem Urlaub sucht, der fern vom Mainstream und von allen Reiseführerklassikern ist, der ist hier genau richtig! Diese 11 streng geheimen, verborgenen und wundschönen Schätze in Kapstadt findest du nirgendwo sonst, als bei uns! Probiere sie aus und gestalte deinen Urlaub, wie kein anderer!

Insider Tipps Kapstadt

1. Der Oudekraal Strand-Picknick & Braaispot
Willkommen in Südafrika, dem Land, in dem ein guter Braai als beliebtester Zeitvertreib gilt. Braai – das ist afrikaans, bedeutet "Grill" und ist für Südafrikaner aus der Tradition nicht wegzudenken. Egal ob Zuhause, am Strand, mit Freunden, alleine, auf Partys oder im Garten, so ein Braai ist überall möglich. Selbstverständlich bleibt diese Tradition auch den Urlaubern nicht vorenthalten. Doch wo ist dafür der beste Ort? Wir haben den ultimativen Geheimtipp für euch: Oudekraal Beach. Offiziell gehört dieser Strand zum Table Mountain Nationalpark und liegt an der Straße zwischen Camps Bay und Hout Bay. Er ist ohne Zweifel einer der schönsten Grillplätze der Welt und auch für ein Picknick gut geeignet. Die kühle Bucht sorgt für eine ideale Abkühlung und auch bei Tauchern ist diese Ecke sehr beliebt. Hier befindet sich nämlich das älteste Schiffswrack Südafrikas, das im Jahr 1670 in die Tiefe sank. Der Besuch des Strandes kostet R35 pro Person, Kinder zahlen R15 und er ist täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Oudekraal Camps Bay

2. Rhodes Memorial Restaurant & Tea Garden
Wer die M3 aus Kapstadt in Richtung der südlichen Vororte schon mal gefahren ist, dem ist sicher die beeindruckende University of Cape Town (UCT) aufgefallen. Das mit Efeu bedeckte Gebäude erinnert an eine majestätische Burg aus längst vergangenen Zeiten. Doch diese Strecke hält nach ein paar weiteren Metern noch ein anderes Juwel versteckt: Rhodes Memorial.  Ein griechisch inspiriertes Bauwerk, das erschaffen wurde, um den britisch-südafrikanischen Politiker, Cecil John Rhodes (1853-1952), zu gedenken. Von hier hat man einen atemberaubenden Blick über Kapstadt und Umgebung. Direkt gegenüber befindet sich das Rhodes Memorial Restaurant & Tea Garden. Hier kommt ihr zwar nicht hin, um ein gutes Mittagessen zu euch zunehmen,  dafür könnt ihr aber bei erfrischenden Getränken eine einmalige Aussicht genießen, die diesen Ort zum absoluten Geheimtipp macht. Das Restaurant hat täglich von 09:00 – 17:00 Uhr geöffnet.

3. Silvermine Nature Reserve & Reservoir
Folgt der M3 Richtung Muizenberg bis zur Ausfahrt Silvermine. Denn wenn ihr diese nehmt, kommt ihr zu unserem nächsten Geheimtipp, dem Silvermines Nature Reserve & Reservoir. Dieses Naturspektakel gehört zum Table Mountain Nationalpark (Stichwort: Fynbos, Vogelbeobachtung, wandern, schwimmen, picknicken, mountainbiken). Ein Erlebnis, bei dem man der Natur so richtig nah sein kann. Das Reservoir bietet sich ideal an, um einen schönen Spaziergang (Hunde sind erlaubt) zu machen. Der Sprung ins natürliche Wasserreservoir ist dabei die Kirsche auf der Sahnehaube! Wenn ihr euer Auto direkt am Eingang parkt, habt ihr einen wunderbaren, 45-minütigen Spaziergang, der euch direkt zum Wasser bringt. Erwachsene zahlen R40 Eintritt, Kinder unter 12 Jahren R20. Im Sommer hat das Reservoir von 07:00 bis 18:00 Uhr geöffnet (im Winter von 08:00 bis 17:00 Uhr).

4. Kalky’s in Kalk Bay
Fish ‘n Chips – ein echter Klassiker, der besonders gut schmeckt, wenn man diesen irgendwo direkt am Meer isst. Das gilt sicher auch für die Hafenstadt Kalk Bay, in der man den Fischern beim Entladen der Beute zusehen kann. Ohne Zweifel findet ihr hier bei Kalky’s die leckersten und frischesten Fish ´n Chips der gesamten Umgebung! Wer gerade eine Diät macht, sollte bei diesem Laden allerdings besser einen „Cheatday“ einlegen. Den malerischen Küstenort erreicht ihr, wenn ihr aus Kapstadt der M3 (ja, schon wieder) folgt. Kalky’s hat täglich von 08:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.
Kalk Bay Harbour, +27 (0)21 788 1726

Kalk Bay Harbour

5. Der Garten des Mount Nelson Hotels
Das Mount Nelson Hotel ist bekannt für feine englische Teestunden und für Nächte, die sich nicht jeder leisten kann. Doch tut euch selbst den Gefallen und nehmt euch einen Morgen frei, um im wunderschönen Garten des Luxushotels eine ausgezeichnete Tasse Tee zu genießen. Neben den zahlreichen verschiedenen, köstlichen Teesorten, ist es die friedliche und harmonische Atmosphäre, die diesen Ort zum Geheimtipp macht!
76 Orange Street, Gardens, +27 (0)21 483 1000

6. Madam Taitou, Das Dschungel Restaurant
Long Street – die Straße mit den zwei Gesichtern: Sobald die Sonne untergeht, verwandelt sich die urbane Straße, mit zahlreichen charmanten Cafés, Restaurants und Geschäften, in eine einzige Party. Somit ist die Long Street ein Ort, der für Touristen schon lange kein Geheimnis mehr ist. Doch unter all den bekannten Geschäften gibt es ein Juwel, zu dem nur wenige finden: Madam Taitou. Hier gibt es traditionelles, afrikanisches Essen aus Äthiopien. Der freundliche Service, die wunderbare Einrichtung und das leckere Essen machen aus diesem Geheimtipp ein authentisches Erlebnis. Bestellt euch den „Happy Coffee“ und lasst euch die äthiopische Tradition noch näher bringen! Geöffnet täglich von 11:00 Uhr bis Mitternacht.  
77 Long Street  +27 (0) 21 426 6969

Madam taitou Long Street

7. Earth Fair Market
Der beliebteste Markt in Kapstadt? Ohne Frage, das ist der Neighbourgoods Market am Old Biscuit Mill. Doch das wissen auch tausend andere enthusiastische Touristen, die jeden Samstagmorgen nach Woodstock düsen. Natürlich macht das den Markt nicht weniger charmant und das Essen nicht ungenießbar, aber manchmal ist es doch schön, gemütlich auf einem Markt zu schlendern, ohne ständig angerempelt zu werden.  In dieser Kategorie hält der Earth Fair Market die Stellung! Jeden Donnerstag gibt es diesen im Stadtzentrum mit dreißig Ständen voller Köstlichkeiten und vielem mehr!
St. Georges Mall, jeden Donnerstag von 11:00 bis 15:00 Uhr.  

8. Bakoven Beach
Ein Strandtag in Kapstadt? Sicher habt ihr dabei direkt an Camps Bay gedacht. Das ist auch nicht verwerflich, denn hier gibt es die pulsierende Strandmeile, mit zahlreichen Cafés, Geschäften und Restaurants. Dazu kommen noch die malerischen zwölf Apostel im Hintergrund, die dem Ganzen eine einzigartige Kulisse verleihen. Doch wir verraten euch etwas: Nur wenige Minuten Fahrt von Camps Bay entfernt in Richtung Hout Bay befindet sich Bakoven Beach. Ein kleiner Strand, der tatsächlich in erster Linie von Anwohnern genutzt wird. Wenige Parkplätze, keine Liegen zum Mieten, keine Überfüllung ... und genau das macht diesen Ort zu unserem Geheimtipp!
Tipp: Schaut euch noch andere Strände an, in unserer Top 10 der schönsten Strände in und um Kapstadt!

Bakoven Strand Kapstadt


9. Mogg’s Country Cookhouse (Hemel en Aarde Valley)
Bist du bereit für die absolute Idylle? Bei Mogg’s Country Cookhouse findest du diese mit absoluter Sicherheit. Zwischen Hermanus und Caledon betreibt Frau Mogg in einer Hütte auf einem Bauernhof dieses charmante Restaurant. Hier bist du umgeben von Gemüse- und Kräutergärten und einem Damm voller Enten, die durch ihr Quaken die Härmonie perfekt machen. Das Restaurant hat nur zum Mittagessen, immer mittwochs bis sonntags, geöffnet.
Beachte, dass du im Voraus einen Tisch reservieren musst, um hier schlemmen zu können.

10. Café Des Arts, Franschhoek
Franschhoek ist nicht nur für Südafrikas beste Weine bekannt, sondern überzeugt auch immer wieder mit überdurchschnittlich guten Restaurants. Unser Favorit ist das Café Des Arts, in dem der niederländische Koch Janse den Ton in der Küche angibt. Nicht umsonst ist sein Name auf der Liste der besten Restaurants Südafrika zu finden. Nur einen Steinwurf von Margot ist unser Geheimtipp zu finden. Ein Restaurant, das zwar nicht mit weißen eleganten Tischdecken oder hochwertigem Silberbesteck überzeugt, aber dafür seine Gäste immer wieder mit einfachem aber köstlichen Gerichten mehr als zufrieden stellt.
7 Reservoir Street West (hinter der FNB Bank), Franschhoek, +27 (0)21 876 2952
Tipp: Informiert euch über unsere Auswahl der
Restaurants auf Weingütern in Franschhoek!

11. On the Rocks, Blouberg
Blouberg kennen die meisten Leuten, die in die Mother City kommen, und Kitesurfen zu ihren Hobbies zählen. Andere denken dabei direkt an die wunderbare Aussicht auf den Tafelberg. Eins ist also schon mal sicher, allein für die 20 minütigen Fahrt nach Blouberg, lohnt es sich, die Kamera einzupacken. Doch wir sagen euch, warum ihr unbedingt nach Blouberg fahren solltet: On the Rocks. Ein Restaurant, das zwar nicht mit der Inneneinrichtung überzeugt, dafür aber mit köstlichem Essen und einzigartiger, wunderschöner Aussicht über das Meer bis zum Tafelberg! Obwohl es das Restaurant schon seit 60 Jahren gibt, ist dieses immer noch ein absoluter Geheimtipp unter Touristen!On the Rocks hat täglich von 09:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.
45 Stadler Road, Blouberg, +27 (0)21 554 1988

Übersetzt von Laura Simon

----

Du bist mit deinen Kindern in der Mother City und suchst nach der perfekten Unterhaltung für die ganze Familie? Dann informiere dich über unsere Auswahl der besten Aktivitäten und Ausflüge mit Kindern in und um Kapstadt!

 ----

Um auf dem Laufenden zu bleiben, folge uns auf Instagram und Twitter, like uns auf Facebook, trete unserem Google+ Circle bei und schau auf unser Pinterest Boards. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
November 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

africamps7Discover South Africa with these great ...

From the pet-friendly Stanford Hills to a camp located on a large fishing dam in Limpopo

virtual_garden3Discover the McGregor Magic Virtual ...

Explore South Africa’s amazing biodiversity without leaving home

tea with eMusic, comedy, and poetry with ...

Join in a conversation with Zolani Mahola, Malika Ndlovu and Tina Schouw

extrablattMonday Madness and Wacky Wednesday at ...

Café Extrablatt is running two amazing 2-for-1 deals

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

La MotteHistoric Walk at La Motte in Franschhoek

Discover interesting history and heritage of the Franschhoek area on the La Motte estate ...

VW_October_promotions4Barons Cape Town VW is open to the ...

Quicker services and courtesy cars for essential workers

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt