10 Fragen an Andreas Strutzberg, Besitzer Blue Sky B&B | Deutsche in Kapstadt

KapstadtMagazin.de

10 Fragen an Andreas Strutzberg, der jeden Tag seinen Traum ...

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

10 Fragen an Andreas Strutzberg, der jeden Tag seinen Traum lebt

Andreas Strutzberg erlebt Glücksmomente, die unter die Haut gehen, hat immer ein Ziel vor Augen und ab und an verlässt er seine Komfortzone. Wie der Zufall ihn nach Kapstadt gebracht hat, verrät er uns im Interview.

1. Wer bist du?
Ich bin Andreas Strutzberg, der Besitzer von „Blue Sky“ und lebe jeden Tag meinen Traum. Ich liebe meine Arbeit und habe deshalb das Gefühl, als wäre ich jeden Tag im Urlaub. „Carpe diem“ ist mein Motto und Reisen meine Leidenschaft (48 Länder habe ich schon besucht). Dadurch ist mir bewusst geworden, dass ich mich nur dann wohl fühle, wenn ich nicht in Deutschland bin. 

Andreas Sturtzberg Kapstadt

2. Und dann bist du nach Kapstadt gekommen?
Genau. Im Jahr 2001 habe ich mich in das Land und die Leute während eines Urlaubs verliebt. Ein Gleitschirmflug vom Lions Head über Kapstadt hat mir gezeigt, dass ich hier her gehöre. Über den Dächern von Kapstadt hat mich der „Kapstadtvirus“ befallen. Viele Deutsche in Deutschland richten ihr Leben nach Anderen. Für mich war das keine Option. Und wie es der Zufall so wollte, konnte ich mich dem Kapstadtvirus hingeben und habe mein Leben hier neu aufgebaut. 

3. Per Zufall? Wie genau ist passiert?
3 Stunden vor Abflug Richtung Deutschland habe ich ein Haus in Oranjezicht gekauft. Ein Spaziergang in dieser Gegend hat mich so beeindruckt, dass ich spontan eine Dame in ihrem Garten fragen musste, ob Häuser hier zum Verkauf stehen. Heute ist diese Dame meine Nachbarin.  

4. Hattest du in Deutschland schon mit Immobilien zu tun?
Nein gar nicht. Ich war zuvor in der Baubranche tätig und führte mein eigenes Unternehmen. Ich habe alles verkauft und in mein Leben in Kapstadt finanziert. 

Andreas Strutzberg Blus Sky BnB

5. Was ist das besondere an deinem Bed & Breakfast?
Das Besondere an Blue Sky ist, dass es 1937 im Bauhausstil gebaut wurde und als Bleibe für die Tochter des damaligen Präsidenten Mr. Steyn dienen sollte. Ich habe es renoviert und modern eingerichtet. Alle Zimmernamen richten sich nach ihrer Aussicht: aufwachen und den Lions Head vom „Lions Head“- Zimmer aus sehen. Was möchte man mehr? 

6. Bietest du auch eigens organisierte oder geführte Touren in Kapstadt an?
Als offizieller Tourguide biete ich einen unvergesslichen Aufenthalt an, organisiere Touren für meine Gäste und begleite sie auch. Ich selber kann nur glücklich sein, wenn ich andere glücklich mache: Harley Davidson Ausflüge, Paragliding oder das „Kap der Guten Hoffnung“ erkunden, zählen unter vielen anderen Ausflügen dazu.
Zu meinen Lieblingstouren gehören die Weinanbaugebiete, mit all den wunderschönen Weinfarmen, den exzellenten Weinen und den hervorragenden Restaurants. 

7. Ist Blue Sky ein edles Gästehaus. Welche Menschen kommen gewöhnlich zu dir?
Den Weg ins Blue Sky finden ganz normale und liebenswerte Menschen, die einen wahnsinnigen Ausblick über Kapstadt schätzen!

Blue Sky BnB Kapstadt

Zuerst sollte Blue Sky ein Bed & Breakfast für überwiegend Gleitschirmpiloten werden. Nach der Renovierung wurde es für Gleitschirm-Fans zu teuer. Blue Sky hat 3 Sterne, meine Gäste sind 80% Deutsche und 20% restliche Welt. Ob Jung oder Alt - hier trifft man immer besondere Persönlichkeiten. Beispielsweise durfte ich dem Ex-Bankräuber und Filmschauspieler Burkhardt Driest schon einmal das Frühstück servieren. Jetzt sind wir gute Freunde.

8. Willst du für immer in Kapstadt bleiben?
Ich bin ein Mensch, der Träume und Ziele vor Augen hat und diese auch realisieren möchte. Man muss seine Komfortzone auch mal verlassen, sonst wird man träge. Deswegen ist mein großer Traum, mit meinem eigenen Katamaran um die Welt zu segeln. Ich habe schon eine genaue Vorstellung wie breit und lang er sein wird. Er soll auch Luxuskabinen für Gäste bereitstellen. 

9. Hast du einen Kapstadt-Geheimtipp für unsere Leser außer natürlich der Besuch von Blue Sky?
„The Test Kitchen“ und „The Pot Luck Club“ sind Restaurants, die jeder in Kapstadt besucht haben muss. Die außergewöhnliche kulinarische und auch kulturelle Vielfallt der „The Old Biscuit Mill“ sollte man auch nicht verpasst haben.   

10. Was ist dein außergewöhnlichstes Erlebnis in Kapstadt?
Mit meiner Harley den Chapman´s Peak entlang fahren. Das sind Glücksmomente, die tief unter die Haut gehen. 

 

---

Lies auch
10 Fragen an ... Sabrina Walter, Gründerin Catch me if you can
10 Fragen an ... Stylistin Nadine Fischer
10 Fragen an ... Künstlermanager Francois Scholl
10 Fragen an ... Musiker Eckart Borutto
10 Fragen an ... Generalkonsul Dr. Bernd Rinnert
10 Fragen an ... Sound Designer Ivo Sissolak
10 Fragen an ... Modelagentur-Chefin Steffi Freier
10 Fragen an ... Journalist Christian Putsch
10 Fragen an ... "Top Nosh"-Köchin Nadin Pospech-Demmler
10 Fragen an ... Musiker und Designer Stefan Schweizer
10 Fragen an ... Foodbloggerin und Model Benike Palfi
10 Fragen an ... Destillateur und Gastronom Helmut Wilderer

 

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagramund Pinterest

Cape Town Events Calendar
August 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

opperman_gallery1Discover Abe Opperman’s winter ...

View Opperman’s works at the expanded gallery until 30 August

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

jordan winesDonate used clothing and indulge in a ...

Support Jordan Wine Estate’s 12th annual clothing drive and get a free coffee

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

UCOOK 1Cook along with top Cape Town chefs and ...

Invite Karen Dudley, Franck Dangereux, and Reuben Riffel into your kitchen in these ...

timekeepers4See the Timekeepers in an online ...

The masked portraits are a reflection of what is happening now

Virtual Vertical KM Series 2Conquer three mountains in 12-weeks in ...

Three mountains, three routes and three races to win in the Virtual Vertical KM Series

VW BARONS 2Barons Cape Town VW is open to the ...

Quicker services and courtesy cars for essential workers

Om RevolutionSlow flow mobile yoga with Om Revolution

You don’t have to go to a yoga studio to stay active

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt