Galbi Restaurant Kapstadt | Koreanische Restaurants Kapstadt Südafrika

Sei dein eigener Koch bei Galbi in Kapstadt

Ein interaktives Braai Erlebnis auf der Long Street

Dieses Restaurant hält, was sein Name verspricht. Das Wort 'Galbi' ist Koreanisch und bedeutet Grill. Auf jedem der massiven Holztische, die eigens aus Korea importiert wurden, ist ein kleiner Grill installiert. Hierauf kannst du die leckeren Zutaten deines Gerichtes selber zubereiten, ähnlich wie beim Raclette.

''So etwas ist in Südafrika noch nie da gewesen'', sagt Besitzer Coenraad Groenewald. Er hat ursprünglich Hotelmanagement in der südafrikanischen Provinz Free State studiert und anschließend über dreieinhalb Jahre in Korea gearbeitet. In dieser Zeit lernte Coenraad die koreanische Küche kennen und lieben und so kam ihm die Idee für das Restaurant. ''Interaktives Kochen mit der ganzen Familie oder mit Freunden ist eine großartige Sache'', sagt er. Mitbesitzer und Freund Louis Smit ist selbst gelernter Koch und experimentiert gerne mit neuen Zutaten.

Kapstadt ist bereit für etwas Neues


Die Atmosphäre ist sehr gemütlich, wie zu Hause bei Freunden. Die Papierlaternen an der Decke sorgen für das richtige Licht und die richtige Stimmung. Abgesehen von den Braai-Tischen ist alles speziell für das Restaurant angefertigt worden. Damit der Rauch nicht in den Raum zieht, sind über den Grills ausziehbare Abzugsrohre aus Kupfer befestigt. Die Rohre schlängeln sich entlang der Decke und erinnern ein wenig an das Innere eines U-Bootes. Die Innenarchitekten Andre Spies und Valerie Lambrechts, Freunde von Coenraad, haben dem Restaurant außerdem eine orientalische Note verliehen, sodass das Dekor in warmen, bunten Farben erstrahlt.

Ein besonderes Highlight ist die Speisekarte, die auf eine Schallplattenhülle gedruckt ist; Getränke findest du auf dem Plattencover: Seite A für Weine, Seite B für Cocktails. Galbi ist allerdings kein traditionell koreanisches Restaurant; um ein größeres Publikum anzusprechen, kombiniert Coenraad Wild, Rind und südafrikanische Zutaten mit traditionellen koreanischen Gerichten. Alle Platten sind für zwei Personen konzipiert.

Ein typisches Gericht ist 'Vension'. Die Platte besteht aus mariniertem Kudu Filet (400g), Rotweinjus, rustikalem Kartoffelpüree mit Knoblauch, leicht angebratenem Spinat und dem Salat des Tages. Alle Zutaten sind selbstverständlich frisch. Dazu solltest du den 'Long Street Iced Tea' probieren, eine Eigenkreation von Louis.

Das Restaurant eignet sich besonders für Paare oder eine Gruppe von Freunden. Gemeinsames Kochen verbindet, man sitzt zusammen um den Grill, unterhält sich und lässt sich von den leckeren Aromen verführen.

Das koreanisch-südafrikanische Restaurant Galbi ist einzigartig, ein verstecktes Schmuckstück abseits des Trubels auf der Long Street in Kapstadt.

von Susanne Klatt 

P.S.: Der Service ist ohne Zweifel exzellent, aber sollte dir doch einmal etwas fehlen, drücke einfach auf den kleinen Knopf auf deinem Tisch und schon ist der Koch persönlich bei dir und liest dir jeden Wunsch von den Lippen ab.

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und folge uns bei Facebook und Twitter - so verpasst du keine Restauranteröffnung.

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:
Kids_LockdownLockdown-Aktivitäten für ihre Kinder, ...

Story Time mit Amazonas, Gesichtsbemalung mit Cirque du Soleil und virtuelle ...

Delivery_services_Cape_TownLieferservice-Angebote in Kapstadt

Lassen Sie sich Lebensmittel, Tiefkühlgerichte, frischen Fisch und sogar ...

 coronavirus-kapstadtCorona-Virus COVID-19 in Kapstadt: ...

Bedenken Sie, dass Corona kein Todesurteil sein muss. Bei Beschwerden rufen Sie ...

coronavirus-cape-townDinge, die Sie von der Abschottung ...

Möglichkeiten, um in den jetzigen Zeiten in Verbindung zu bleiben und sich ...

 coronavirus-kapstadt10 Fragen an den Facharzt für Innere ...

Er beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Corona-Virus

coronavirus-cape-townBesondere Zeiten, erfordern besondere ...

Jetzt wird es auch in Südafrika, wie bereits in Spanien und Italien, ...

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt