Nazareth House Feiert 130 Jahre mit einer Fun Fair | Familien & Kinderfreundliches Wohltätigkeits Events Kapstadt
WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Nazareth House Fun Fair

130. Geburtstagsfeier und Benefizveranstaltung einer “Meilenstein Institution”

Das Nazareth House Kapstadt, lädt am 26. und am 27. Oktober 2012 zum 130. Geburtstag ein. Das zweitägige Event findet im Nazareth House in Vredehoek statt, wo Ard Matthews, iScream and Chocolate Stix, Soap Grils und Blues Broers für musikalische Unterhaltung sorgen werden. Für die, die in Shopping-Laune sind, gibt es eine Auswahl verschiedener Designer, Dekor und Kunsthandwerksstände und die Geschmacksknospen können nebenbei von der kulinarischen  Vielfalt an Ständen mit Essen aus aller Welt verwöhnt werden. Colin Moss bringt das gewisse Extra als Spielleiter diverser, lustiger Spiele wie zum Beispiel dem  Karneval Spass, dem ‚Inflatable Sumo Wrestling’, Bubble Ball, Xbounce und Battle Gladiator in die Veranstaltung. Der Tag ist vollgepackt mit Aktivitäten für Jung und Alt -  eine Geburtstagsfeier, die man nicht verpassen sollte!

Am Freitag, dem 26.Oktober geht die Feier um 14:00Uhr los, am Sonntag, dem 27. Oktober schon um 9:00 Uhr. An beiden Tagen kann jeweils bis 21:00, geshoppt, gefeiert und gegessen werden.

Line-Up für Samstag, 27. Oktober:
The HiTones                                   14:00 - 15:00
Steve Vann Band                             15:00 - 16:00
Soap Girls                                       16:00 - 17:00
Blues Broers with Albert Frost            17:00 - 18:00
iScream and the Chocolate Stix         18:00 - 19:00
Ard Matthews and John Ellis              19:00 - 20:00

Aktivitäten für Kinder:
X-Bounce, Kletterwand, Mini Karneval, Bubble Ball, Battle Gladiator, Sumo Wrestling, Fussball Shoot-Out, River Club Golf Challenge, SA National Circus, Furry Feet, u.v.m.

Allgemeine Aktivitäten:
Teegarten und Biergarten, 15 Kunst- und Handwerksstände, 10 Essensstände 

Aktuelle Haupt-Sponsoren:
Coca-Cola
WP Caterers
Prestige
Wasteman
Pick 'n Pay Food Vouchers
Charly's Bakery
Alexo Property Brokers
Greyvensteins Attorneys

Hinweis: Es kann auf den Sportplätzen der Good Hope Seminary Primary School geparkt werden. Der Eingang zum Markt befindet sich auf der Chelsea Avenue.

Eintritt: Tickets können bei Computicket für R25 pro Tag für Erwachsene und für R15 für Kinder unter 18 Jahren und für Rentner gebucht werden. Familientickets sind für den Samstag vor 11:00 Uhr erhältlich. Mehr Infos zu Ticketpreisen und Verkauf, gibt‘s auf www.computicket.co.za.

Infos und Kontakt: Für Spenden und mehr Informationen zu dem Event stehen Beverly Florence und Gayenor Milne unter der Telefonnummer: 021 461 1635 zur Verfügung.

Website des Nazareth House: www.nazhouse.org.za
Facebookseite: https://www.facebook.com/pages/Nazareth-House-Cape-Town/157131701000140?ref
Eventseite: https://www.facebook.com/events/101932986628387/?fref=ts

Was ist das Nazareth House?

Ein Himmel für die Kranken, Schwachen und Ungeschützten

Im Jahre 1881 erreichte eine kleine Gruppe an Schwestern von Nazareth Kapstadt, um dort die Aufgabe zu verfolgen, sich um bedürftige Alte und Waisen zu kümmern. (Hier mehr über die Geschichte)
Geleitet von ihren inneren Werten an Mitgefühl, Gerechtigkeit, Gastfreundlichkeit, Geduld, Respekt, Erhabenheit und Liebe folgen die Schwestern nun schon seit mehr als hundert Jahren ihrer Aufgabe, sich um die verletzlichen Mitglieder der Gesellschaft, ungeachtet des Geschlechts oder der Religion und im Angesicht der Apartheid und der Armut,  zu kümmern.
Jedes Programm wird von einer religiösen Schwester überwacht, dass es den Standards und der Philosophie der Schwestern von Nazareth entspricht. Ein allgemeiner Manager überwacht die Business Seite der Programme, versichernd, dass die Finanzen eingehalten und gute Geschäftsmethoden aufrechterhalten werden.

Finanzierung:
Obwohl sie einen kleinen staatlichen Zuschuss für jedes Kind bekommen, werden nur rund 27% ihrer Kosten gedeckt. Spenden, Hinterlassenschaften, Sponsoring und Fundraising Events liefern den Großteil des Geldes, welches sie brauchen um weiter zu arbeiten.

Geld – oder Sachspenden sind immer willkommen und werden dankbar empfangen. Klick hier um herauszufinden, wie Du helfen kannst.

---

Von Sophia Eichler

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:

TRIVIA

image description