Jährliche Musikfestivals Kapstadt | Events &Festivals Kapstadt

CapeTownMagazine.com

Jährliche Musikfestivals in Kapstadt

We'll get through this. CapeTownTogether
Follow our social channels for useful news,
daily local champions + find moments of joy
 
+27(0)72 350 2062
Ideas Cartel - 113 Loop Street
www.capetownmagazine.com/subscribe
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
capetownmag

Jährliche Musikfestivals in Kapstadt

In Kapstadt ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei

Das ganze Jahr über finden in Kapstadt und Umgebung Festivals statt, auf denen lokale und internationale Künstler sowie Newcomer spielen. Egal, ob du auf Blues, Jazz, Klassik oder Dance Music stehst – in dieser Liste wird garantiert etwas für dich dabei sein.

Januar:

Cape Town International Summer Music Festival: Seit 2006 bringt dieses Festival Musiker von überall auf der Welt nach Kapstadt.

Origin Psychedelic Music Festival: Kapstadts glorreiche Sommerparty beschert dir ein Wochenende voller psychedelischer und visueller Eindrücke.

Oude Libertas Summer Season Concerts: Zu diesem Festival im Oude Libertas Amphitheatre in Stellenbosch kannst du einen Picknickkorb und eine Flasche Wein mitbringen. Genieße beste Unterhaltung im Amphitheater unter sternklarem Himmel (von Januar bis März).

Februar:

Up the Creek Music Festival: Drei Tage Festival mit bester südafrikanischer Musik und einer fantastischen Umgebung am Ufer des Breede Rivers.

D’Aria Summer Concert Series: Mach dich bereit für eine Sommersaison mit besten Weinen und leckeren Picknicks auf dem Rasen bis zum Sonnenuntergang. Hier kannst du die Besten der Besten unter den südafrikanischen Musikern an einem atemberaubenden Veranstaltungsort erleben.

Alien Safari Masqued Ball: Der Masqued Ball ist ein Wochenende voller Zauber, das alljährlich unserer inneren Inspiration, Göttlichkeit und Fantasie gewidmet ist.

März:

Cape Town International Jazz Festival: Weltbekannte Musiker bilden das Line-up im Cape Town International Convention Centre.

The Barleycorn Music Festival: Die prinzipielle Funktion des Barleycorn Festivals ist es, lokale und originelle Musik zu promoten und zu präsentieren.

RAMfest: Die Jahre des Rock’n’Roll feiernd, liefert das Festival die Musik, die alle lieben, und taucht außerdem in neue Genres ein, die es ebenso verdienen, präsentiert zu werden.

K-Day: Ein ganztägiges Festival mit lokaler Livemusik. Einige der heißesten Acts auf der Kfm-Playlist werden auf der gleichen Bühne vor Tausenden abrocken – und du wirst dir wünschen, ein Teil davon zu sein.

April:

Easter Rock The River: "Erschaffe es und sie werden kommen", sprachen sie. Es wurde erschaffen, die Party folgte auf dem Fuß und eine Legende war geboren!

Sowing the Seeds: Sowing the Seeds ist ein verlockendes Event, das Musikfans einen Vorgeschmack auf das gibt, was sie zum Rocking the Daisies erwartet.

Easter Vortex: Das Beste aus psychedelischen und Chillout-Sounds in Kapstadt.

Mai:

Cape Town Big Band Jazz Festival: Das Gemeindeprojekt unterstützt Musikunterricht für Schüler und Studenten.

Nederburg Concerts: Die alljährlichen Konzerte in Nederburg bringen erneut einheimische und internationale, klassische Top-Musiker in der vertrauten Umgebung des anmutigen Nederburg Manor Hauses zusammen (von Mai bis November).

Kirstenbosch Winter Concert Series: Obwohl wir die Kirstenbosch Summer Sunset Konzerte lieben, können wir sagen, dass die Wintervariante ebenfalls sehr gemütlich ist (von Mai bis Oktober).

Juni:

Cape Town Marimba Festival: Auf diesem lebhaften Festival treten einige der besten Marimba Bands Kapstadts auf. Manchmal stehen bis zu 120 Musiker auf der Bühne und spielen zusammen.

Juli: 

Chamber Music Festival: Einige internationale Institutionen schicken ihre Studenten nach Kapstadt, wo diese dann gemeinsam eine Vielfalt an Konzerten mit Kammermusik und Orchesterstücken spielen.

August:

Youth Music Festival: Talentierte junge Sänger und klassische Musiker bekommen die Möglichkeit, mit Kapstadts Philharmonie Orchester im Artscape Theatre zu spielen.

September:

Cape Town International Opera Festival: Opernliebhaber werden erfreut sein zu hören, dass Kapstadt ein dreiwöchiges, internationales Opern-Festival im Nico Theatre veranstaltet.

Oktober:

Musiek Oppie Lande: Das Musiek-op-die-land (MOLfees) findet alljährlich auf den Weizenfeldern in und um die Stadt Malmesbury im Swartland, Western Cape, statt.

Rocking the Daisies Music Festival: Dieses umweltfreundliche Lifestyle-Festival zieht jedes Jahr über 10.000 Menschen an. Es gibt leckeres Essen und haufenweise Live-Acts auf der Bühne.

Franschhoek Classical Music Festival: Verwöhne deine Ohren in den feinsten Restaurants und der Niederländisch-reformierten Kirche. Du kannst exzellente Musiker, die eine Vielzahl an klassischen Musikstücken spielen, erwarten.

Forbidden Fruit Festival: Erlebe bekannte südafrikanische Bands, Künstler und Komiker auf dem Forbidden Fruit Festival.

Paul Cluver Amphitheatre Music Concerts: Ein gewaltiger Eukalyptuswald umschließt die intime Open-Air-Arena, die vollständig aus diesem Nutzholz erbaut wurde. Die Aufführungen werden extra danach ausgesucht, dass sie zu der natürlichen Akustik des Veranstaltungsortes passen (von September bis März).

November:

KykNet Backsberg Picnic Concert Series: Pack Sonnenschirm, Picknickdecken und Kühlboxen ein und lausche beim Sonnenuntergang der Akustikmusik von Südafrikas beliebtesten Musikern (von November bis Februar).

Synergy Live: Mehr als 60 lokale Bands, Live-Acts und DJs rocken auf dem schönen Boschendal Weingut (in Franschhoek) die Bühne.

Kirstenbosch Summer Concert Series: Eine fantastische Möglichkeit, um einen Sonntagnachmittag in Kapstadt zu verbringen (von November bis April).

Blues Summit: Das ist mit Abstand das größte Blues-Festival des Landes und wurde mit dem begehrten 'Category 5'-Award für Outdoor-Festivals von 'MusFEST SA' ausgezeichnet.

Dezember:

World Aids Day Gala Concert: Das Konzert wird vom 'African Centre for HIV/Aids Management' initiiert und holt internationale und lokale Musiker auf die Bühne.

Vortex: Jedes Jahr wird dieses Event von vielen Menschen sehnsüchtig erwartet; es ist ein Wochenende zum frei, wild und – am wichtigsten – psychedelisch sein.

Rock The River: Zur coolsten Neujahrsparty Südafrikas gewählt.

Schau in die Rubriken Musik und Events an, abonniere unseren kostenlosen Newsletter und folge uns bei Facebook und Twitter.

Cape Town Events Calendar
Oktober 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

trail fit sa Discover a new Western Cape hiking ...

Find a secret waterfall or meet sleeping bats in a 150m long cave

Tiger's Milk UnpluggedCatch live music every Sunday at ...

This week Gerry Liberty is heading up Tiger’s Milk’s Sunday stage

virtual_garden3Discover the McGregor Magic Virtual ...

Explore South Africa’s amazing biodiversity without leaving home

africamps7Discover South Africa with these great ...

From the pet-friendly Stanford Hills to a camp located on a large fishing dam in Limpopo

Watershed 2Known favourites and new discoveries at ...

825 square-meters of the best in African art, craft, design, and now beauty

cape point vineyard 3Enjoy an idyllic weekend walk at Cape ...

Get a 360-degree view of the mountain, the fynbos, the vineyards and the ocean

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

Flea MarketMilnerton Flea Market: a treasure trove ...

From antiques and trinkets to a variety of second-hand items

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

Om RevolutionSlow flow mobile yoga with Om Revolution

You don’t have to go to a yoga studio to stay active

Cape Town International Kite Festival 1The sky’s the limit at this annual ...

The kite fest is going virtual for 2020: here’s what you need to know

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt