10 Dinge, die du in Kapstadt machen musst

4exchange Internships

10 Dinge, die du für dein Praktikum in Kapstadt beachten ...

Mon - Fri | 08:00 - 17:00
 
+27 (0)65 871 9815
86 Commercial Street, Zonnebloem, Cape Town
www.4exchange.nl
info@4exchange.nl
4exchange
4exchange

10 Dinge, die du für dein Praktikum in Kapstadt beachten musst

"Papa, Mama, ich bin gelegentlich nicht erreichbar. 

Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zu deiner Wahl, in der Mother City ein Praktikum zu machen. Wir garantieren dir, dass du die Zeit deines Lebens hier haben wirst.
Natürlich musst du jetzt eine Menge arrangieren und berücksichtigen, schließlich kommst du zum Arbeiten nach Kapstadt.
Tief durchatmen und keine Panik! Wenn du folgende Ratschläge befolgst, dann stehen die Chancen sehr gut, dass dein Praktikum in Kapstadt ein 100-prozentiger Erfolg wird. Auf gehts:

Praktikum in Kapstadt Koffer packeen Du kannst vieles in Kapstadt kaufen und so Übergepäck sparen.

1. Was soll ich bloß mitnehmen
Niemand wird überrascht sein, wenn dein Koffer randvoll gepackt ist. Schließlich bist du sechs Monate unterwegs. Und wahrscheinlich gehörst du auch nicht zu der Sorte Mensch, die mit genau den Dingen, mit denen du ankommst, wieder abreist. Unser Tipp: Packe für drei Wochen. Alles andere kannst du in Kapstadt einkaufen. So sparst du dir Blasen an den Händen und die Gebühr fürs Übergepäck. 

2. In Südafrika ist es manchmal kalt
Jeder der dir sagt, dass der Winter in Südafrika ein bisschen "wie unsere Sommer in Deutschland" sind, liegt richtig. Ja, die Sonne scheint häufig und es ist generell nicht kälter als 12 Grad. Nach Sonnenuntergang kann es aber doch etwas frischer werden. Also Jacke einpacken.
Denk daran, dass viele Häuser in Kapstadt keine Zentralheizung haben. Bei alten Häusern pfeifft der Wind auch manchmal durch die Ritzen.
Unser Tipp: Draußen ist es wärmer als drinnen. Den Jogginganzug lieber einpacken und als Schlafanzug nutzen - so viel Platz musss sein.  

Winter in Kapstadt
Packe warme Kleidung für kühle Tage ein.

3. Es gibt viele Deutsche in Kapstadt. Ich muss gar nicht Englisch sprechen
Äh, nein.
Wer sich in Kapstadt viele Sehenswürdigkeiten anschauen, interkulturelle Erfahrungen sammeln und vor allem Südafrikaner kennenlernen möchte, der sollte den inneren Schweinehund überwinden und Englisch sprechen. Zwischen Berg und Meer verbesserst du dein Englisch blitzschnell und mauserst dich bestimmt zum Experten in South African Slang. Was man kann, kann man. Für immer. 

4. Ich habe nicht immer Handy-Empfang
Du planst eine Reise in die Cedernberge? Gut, denn da kannst du mal so richtig abschalten. Handy-Empfang ist außerhalb Kapstadts, besonders in den Bergen, eher selten. Damit du Panik bei deinen Lieben zu Hause vermeidest, sagst du am besten vorher Bescheid. 

Roadtrip in Kapstadt
Abenteuer in den Bergen - ohne Handyempfang.

5. Eine altes Telefon kann nützlich sein
Nicht ohne mein Smartphone. Das verstehen wir nur zu gut, denn die Fotoqualität kann sich sehen lassen. Hier wollen wir dir einen Rat geben: Kapstadt ist und bleibt eine tolle Stadt und wie in allen Großstädten auf dieser Erde leben auch hier Taschendiebe. Ein alter Knochen wie das unkaputtbare Nokia 3310,macht sich bei einem Kapstadt-Aufenthalt dann doch wieder nützlich, zumal die Akkulaufzeit unschlagbar ist. 

6. Sparen in Kapstadt?
Unternehme Dinge, die es nur in Südafrika gibt. Viele Touren, Aktivitäten und auch Essen gehen sind in Kapstadt viel günstiger als in deiner Heimat. Insbesondere, wenn es um Feinschmeckerei geht. Hier bekommst du viel Qualität für wenig Geld.

7. (Süd) Afrika ist größer als Kapstadt und das Western Cape
Fünf der sieben Tage die Woche bist du mit deinem Praktikum beschäftigt. Dann wartet auf dich ein langes Wochenende. Vergiss nicht, dass die Entfernungen in Südafrika anders sind als in Deustchland. Südafrika ist etwa dreimal so groß wie Deutschland, also plane bei deinen Wochenendausflügen lieber keine lange Fahrten ein, denn schließlich willst du nicht die ganze Zeit im Auto verbringen. In und um Kapstadt gibt es so viele Sehenswürdigkeiten, da sind wir uns sicher, dass du jedes Wochenende gut zu tun hast.
Und falls du doch eine Rundreise machen möchtest, empfehlen wir die sogenannten Overland-Tours, etwa von Kapstadt nach Zimbabwe zu den Victoria Fällen. 

Praktikum in Kapstadt
Kapstadt ist genial.

8. Starte rechtzeitig mit deiner Bucket –Liste
Du hast eine To Do-Liste von A bis Z angelegt, damit du ja keine Sehenswürdkigkeit und Attraktion verpasst. Starte am besten sofort, denn in einem Land wie Südafrika vergeht die Zeit so schnell, weil jeder Tag voller Abenteuer ist. 

9. Der Frühe Vogel fängt den Wurm
Der frühe Vogel kann mich mal.
Nicht in Kapstadt. Hier wandert man vor Sonnenaufgang auf den Berg, geht nach der Arbeit surfern und dann gibts ja noch Freunde, Weintasting, Kunst, Kultur, Safaris - wir wollen uns kurz halten.
Da deine Zeit in Südafrika begrenzt ist, raten wir, dass du jede einzelne Sekunde während deines Aufenthaltes nutzt und genießt. Sei weltwach und laufe mit offenen Augen herum, denn du wirst sofort merken, dass du im schönsten Land der Welt bist.

10. Roadtrip
Mache einen Roadtripp auf der R62 - der längsten Weinstraße der Welt. Wo sonst siehst du solch traumhafte Landschaften?! Auch die Garden Route ist ein Höhepunkt, den du dir nicht entgehen lassen solltest. Hier musst du aber etwas mehr Zeit einplanen.

 

---

Mehr auf KapstadtMagazin.de

  1. 10 Top Ausflüge in Kapstadt
  2. 10 Dinge, die du über Südafrika noch nicht wusstest
  3. Warum das Wetter in Kapstadt das beste ist
  4. Reiseblogger Jo Weber über Kapstadt
  5. Indoor-Aktivitäten in Kapstadt
  6. 8 idyllische Fischerorte an der Westküste


---
Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

 

Cape Town Events Calendar
April 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

coronavirus-cape-town-together_2Events and things to do during the ...

You can still live a little with many events and things to do without leaving home

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt