African Heart Backpackers in Kapstadt | Hostel in Kapstadt | Self-catering in Cape Town | günstige Unterkunft Südafrika

African Heart Backpackers

African Heart Backpackers in Kapstadt

+27 (0) 21 - 4473125
27 Station Road | Observatory | Cape Town
www.backpackersincapetown.co.za
info@africanheartbackpackers.com
African Heart Backpackers

African Heart Backpackers in Kapstadt

Das Hostel mit Herz - mitten im trendigen Stadtteil Observatory.

Der Lichterglanz und die nahegelegenen Strände mögen Besucher aus der ganzen Welt in die Kapstädter Innenstadt locken, aber wie viele Einheimische bezeugen können, sind es die künstlerisch pulsierenden Außenbezirke wie Observatory oder Woodstock, die Fremde auf den wahren Geschmack der Mother City kommen lassen.

„Obs (wie die Bewohner es liebevoll nennen) ist das echte ‘New South Africa’”, bringt es Jamie Nye, der Gründer von African Heart Backpackers, auf den Punkt. Er eröffnete in dieser Gegend ein Backpacker, um Reisenden einen Einblick in diese vielseitige Nachbarschaft zu geben.

African Backpacker KapstadtDas African Backpacker verströmt gute Energie im Haus

Weniger als 15 Minuten von der Innenstadt entfernt erlebt dieser unkonventionelle Künstlerbezirk derzeit einen großen Aufschwung. Observatory ist ein Schmelztiegel der verschiedenen Kulturen, Rassen und Religionen – ein Symbol für Verbundenheit und Gemeinschaft. Noch dazu hat Obs ein interessantes Nachtleben, eine lebendige Straßen- und Studentenkultur und eine stetig wachsende Auswahl an hippen Bars, Cafés, Restaurants, Feinkostläden und Designerläden.

Es ist natürlich nicht weiter verwunderlich, dass Jamie seine kleine Unterkunft so gestylt hat, dass sie die Essenz der bunten Nachbarschaft widerspiegelt. In einem jahrhundertealten, viktorianischen Haus untergebracht vermischen sich mühelos Elemente der Vergangenheit – der Originalkamin, Pinienfußböden und Buntglasscheiben – mit schillernden Farben, Retro-Möbeln, afrikanischen Tshwe-Tshwe Stoffen, bunten Wandmalereien und Mosaiken (alle Designelemente und Wandmalereien sind von Jaimies Frau Lis selbst gemacht). Wie Observatory selbst strahlt dieses Backpacker ein von Feng-Shui inspiriertes Gefühl von Ausgewogenheit und Ruhe aus. Jaimie glaubt, das liege daran, dass das Gebäude früher ein Gesundheitszentrum im Besitz seiner Eltern war. Der Vater war ein bahnbrechender Homöopath und die Mutter eine Aromatherapeutin.

„Die Vergangenheit des Hauses hat definitiv eine sehr positive Auswirkung auf die Energie hier“, behauptet der entspannte Gründer. „Die Gäste bemerken das oft – sie bekommen einfach ein angenehmes Feeling in diesem Haus.“

Warum African Heart Backpackers?

„Was ich mit African Heart erreichen will, ist Besuchern das echte Kapstadt zu zeigen, nicht nur die Touri-Seite – die Stadt, die Einheimische kennen“, erklärt Jamie, der in dieser Gegend geboren und aufgewachsen ist. „Ich will den Leuten ein bodenständiges Erlebnis bieten.“

So hat sich der weit gereiste Unternehmer ein bodenständiges Team ausgesucht, das auch bestens mit Insider-Infos und Tipps ausgestattet ist. Das Reisezentrum, das von der Rezeption aus geleitet wird, spezialisiert sich auf alternative Entertainmentideen wie intime Musikkonzerte und Vernissagen oder aber ausgefallene Tagestouren.

Dennoch sind die gute Lage und die „Echtheit“ nicht die einzigen Vorzüge dieser beliebten Unterkunft. Erschwingliche Preise, die intime Atmosphäre des Backpackers, der insgesamt nur 7 Zimmer vermietet, und die Tatsache, dass es von dem leidenschaftlichen Besitzer selbst geführt wird, tragen dazu bei, dass es ein warmer, heimeliger Ort ist, an dem jeder Gast persönlich empfangen wird. Da Jaimie selbst von Angola bis nach Indonesien als Rucksacktourist unterwegs war, bemüht er sich um die Details, die seine Reisen immer etwas angenehmer und unvergesslich machten.

African Backpacker Obs KapstadtIn Obs, im African Backpacker fühlt sich jeder wohl

„Ich suche immer nach den kleinen Extras, wenn ich reise“, meint er. Deshalb bietet sein Hostel auch schnelles gratis W-Lan, ein kostenloses Frühstück aus Müsli, Toast, Tee und Kaffee und eine Honesty-Bar (inspiriert von einem Backpacker in Bali – Konsum nach dem Ehrlichkeitsprinzip), eine voll ausgestattete Küche für Selbstversorger mit Blick auf den Tafelberg, einen Outdoor-Grillplatz und Kabelfernsehen an. Die gemütlichen Privatzimmer – es gibt zwei Doppelzimmer mit Bad und ein Vier-Personen-Familienzimmer – haben gratis Nespresso-Kaffee und Nachttischlampen. Die Drei-, Vier- und Sechs-Personen-Schlafsäle bieten solide, maßgeschneiderte Kojen und Regale. Alle Betten sind mit Federkernmatratzen und hochwertiger, von Lis handgefertigter Bettwäsche ausgestattet.

Ein weiteres Plus des rücksichtsvollen Gründers sind die etwas spätere Check-out-Zeit um 11:00 und die etwas frühere Check-in-Zeit um 13:00. Ein Segen für Langschläfer und solche, die schwere Taschen herumschleppen, aber auch für Gäste, die gerne etwas länger im Backpacker und in der Nachbarschaft verweilen wollen, um den unverwechselbaren Rhythmus Kapstadts zu genießen.

Tipp:  Genieße von der hölzernne Dachterrasse direkt neben der Küche im Obergeschoss den Blick auf den Devil’s Peak, während du einen Sundowners schlürfst.

Preise und Discounts
African Heart Backpackers bietet eine sehr preiswerte Unterkunft, günstiger als der Durchschnitt. Alleinreisende zahlen nur R140 p/P für ein Bett im Mehrbettzimmer. Paare zahlen R500 für ein komfortables, privates Doppelzimmer. Und Familien bekommen für R700 pro Nacht ein entsprechend großes Zimmer. Freiwillige Helfer aus dem Ausland, die vertraglich einen Monat oder länger in dem Backpacker bleiben, bekommen eine Preisreduzierung. KapstadtMagazin.de-Leser erhalten zudem 10 % Preisnachlass. 

Reservierungen für African Heart Backpackers
Um ein Zimmer oder Mehrbettzimmer im African Heart Backpackers zu buchen, einfach unter: +27 (0) 21 447 3125 anrufen oder auf info@africanheartbackpackers.com anschreiben. Man kann auch über die Webseite Kontakt aufnehmen.

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, Instagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
August 2022
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Taj Jiva SpaJiva Spa Special: 3 massages x 30 mins ...

Select 3 treatments from 7 options, from head massage to deluxe pedicure

Bombay BrasserieBombay Brasserie offers sumptuous ...

Taste 7 unique dishes (+ a surprise) at Taj Cape Town’s signature eatery

Mount Nelson hotel4+ ways to winter at Mount Nelson, a ...

Dinner by the fire, fondues, cognac with chocolate or stay over (1 kid stays free)

scootours-teambuilding-cape-town Ride Monster wheels in the Winelands ...

Scootours' Flow Trail is an adrenaline rush with berms, rollers, and a bush tunnel

Breathwork Africa foundation3+ ways to get your breath back and ...

Classes, courses, retreats on conscious breathing run by the trainers leading the global ...

The Blue Room interiorLive jazz at The Blue Room

Dine, drink cocktails while top local muzos jam at this moody new bar

Taj kids bedHere’s an unbeatable deal: Kids stay ...

You’ll get 2 interleading rooms, 1 harbour + canal cruise and royal treatment

Oasis Association Claremont coffee shopDo Good

3 ways to support Oasis: shop, donate or take your recycling there

Leopard's Leap FamilyLeopards Leap serves succulent ...

Family-style lunches are its speciality, plus there’s a big lawn for kids to play on

White Shark Cage Diving - BoatSpectacular rates on shark-cage diving ...

Where conservation meets adventure. FREE Buff + ask for current CapeTownMag specials

Ficks CocktailsFicks: the best sundowner pinchos bar ...

Pair wine, cocktails and mocktails with pinchos and a spectacular sea view

La Motte Tasting RoomVirtual and on-site wine tastings at ...

Or do this specialised La Motte wine-tasting virtually

Klein Roosboom tasting caveTaste wine in a cave

Boutique winery with 6 six cosy tasting nooks. Plus platters, picnics + trails

Irma Stern Museum artHere’s what’s on at the Irma Stern ...

Celebrate 50 years with art workshops, walkabouts and discussions

Canto Wines champagne + macarons tasting3 unusual pairings at this Durbanville ...

From MCC to tonic tastings: there’s something at Canto for the whole family

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt