Voom Voom Club Kapstadt | Nachtleben & Party Kapstadt

Jetzt wird es laut auf der Loop Street

Kapstadts Nachtleben bekommt ein bisschen va va Voom Voom

Erinnert ihr euch noch an den Bang Bang Club? In dem alten Haus auf der Loop Street hat der Franzose Fred Jaquier (DJ Fred Spider) zusammen mit seinem Cousin Harmenrt Xavier (Infrared) ordentlich Hand angelegt: Sie haben die alten Möbel repariert, Wände gestrichen und die Bar neu arrangiert. Ausgestattet mit einem verdammt guten Soundsystem, bieten Bar und Lounge des Voom Voom Clubs eine neue Plattform für südafrikanische Musiker und Künstler.

Fred hat lange Jahre als DJ in Lyon und Barcelona gearbeitet, er kennt sich mit Musik also bestens aus. Der Voom Voom Club bläst frischen Wind in Kapstadts Nachtleben. Fred legt einen elektrischen Mix aus Soul, Hip-Hop, Latin, Brazilian Beats, Dub Step, Jazz und Nu Jazz auf. Künstler wie Mo Horizons, Babu, Paul Seiji und Soldiers of Twilight haben hier schon die Bühne gerockt.

Der Voom Voom Club ist ein anspruchsvoller und inspirierender Nachtclub für Partypeople ab 25. Er ist von 21:00 bis 04:00 Uhr geöffnet und der Eintritt kostet R30 (R50, wenn internationale Künstler spielen). Die Getränke sind nicht teuer, man bezahlt zwischen R14 und R18 für ein Bier, R28 für Brandy mit Cola und R19 für Shots.

Wenn 'va va voom' für aufregend und energisch steht, dann hält der Club definitiv, was er verspricht.

Voom Voom
70 Loop Street | City Centre | Kapstadt | +27 (0) 71 876 8026


Noch mehr Insidertipps aus Kapstadts Partyszene bekommst du in unserem kostenlosen Newsletter, auf Twitter und auf Facebook

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt