14 Fun Facts über Kapstadt

CapeTownMagazine.com

14 Fun Facts über Kapstadt

We'll get through this. CapeTownTogether
Follow our social channels for useful news,
daily local champions + find moments of joy
 
+27(0)72 350 2062
Ideas Cartel - 113 Loop Street
www.capetownmagazine.com/subscribe
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
capetownmag

14 Fun Facts über Kapstadt

Interessante und außergewöhnliche Fakten über die Mother City, die kaum einer kennt!. Oder?

Zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2018

Du kennst Kapstadt in und auswendig? Denkste! Es gibt jede Menge interessanter Infos über unsere schöne Stadt, die du wahrscheinlich noch nicht kennst. Und hier sind sie.

14 Fun Facts über Kapstadt

1. Kapstadt besitzt Südafrikas einzige Rodelbahn
Lust mit einem Schlitten den Berg hinunter zu heizen? Obwohl es weltweit über 300 Rodelbahnen gibt, befindet sich in Kapstadt die einzige Rodelbahn in ganz Afrika. Passend nach dem Film über Jamaikas erstes Bobschlittenteam - Cool Runnings - benannt liegt diese Bahn nur 25 km außerhalb Kapstadts auf dem Carl Cronje Drive.

2. Jeden Monat heiraten zwei Paare auf dem Tafelberg
Unser heiß geliebter Tafelberg entstand vor 280 Millionen Jahren und wächst bis zum heutigen Tag konstant weiter. Die Seilbahn dagegen wurde erst 1929 errichtet, ursprünglich aus Holz und Stahl. Hört sich ziemlich gefährlich an, aber bis jetzt gab es noch keinen einzigen Unfall. Ein weiterer Fun Fact ist, dass jeden Monat geschätzte zwei Paare auf dem Berg heiraten. Das ist doch mal eine Location! Und haben wir erwähnt, dass es im Table Mountain National Park, der ganze 22.000 Hektar Land umfasst, mehr Pflanzenarten gibt als in Großbritannien oder Neuseeland?

Fun Facts Kapstadt

3. Das Castle of Good Hope hatte einst einen Blick aufs Meer
Das berühmte Schloss der Guten Hoffnung ist das älteste Gebäude aus der Kolonialzeit in Südafrika und wurde zwischen 1666 und 1679 errichtet. Die Festung diente als Hafen für Matrosen nach ihrer langen und anstrengenden Reise. Entgegen der allgemeinen Annahme wurde die Festung nicht von Jan van Riebeeck gebaut. Zu seiner Zeit entstand ein temporäres Fort aus Ton und Holz, wo sich heute das Golden Acre Einkaufszentrum befindet. Auch wenn es heute schwer vorstellbar ist, so stand das sternförmige Schloss einst direkt am Strand und die Wellen schwappten gegen seine Tore. Im Laufe der Jahre wurde durch Landgewinnung das Schloss immer mehr in die Innenstadt verlegt. Heute dient es als zeremonielle Militärbasis für südafrikanische Truppen am Kap.

4. In Kapstadt findest die größte LGBTQ Party Afrikas statt
In Kapstadt lebt ein der größten, offen bekennenden LGBTQ (lesbian, gay, bisexual, transgender und queer) Gemeinden des gesamten Kontinents und so findet auch hier das größte Jahresevent - Mother City Queer Project - statt.

gay lesbian and friends Kapstadt

5. Der Lion’s Head wurde nach dort lebenden Löwen benannt
Entgegen der Spekulationen wurde der Lion’s Head nicht so benannt, weil dort angeblich einst einige Großkatzen lebten. Der Name geht auf holländische Siedler aus dem 17. Jahrhundert zurück, die den Gipfel Leeuwen Kop (Lion's Head) und den angrenzenden Berg Leeuwen Staart (Löwenschwanz, heute bekannt als Signal Hill) nannten, da sie einem liegenden Löwen ähneln.

6. Im Cape Foral Kingdom gibt es fast 7000 Pflanzen, die es sonst nirgends auf der Welt gibt
Das Königreich der Blumen im Western Cape, besser bekannt als das Cape Floral Kingdom (Western Cape), ist mit einer Größe von 90.000 km2 das kleinste und reichhaltigste Florenreich der Welt und wurde von UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Von den 9600 Pflanzenarten, die dort wachsen, gibt es 70 % nirgendswo anders auf der Welt.

Fun Facts Kapstadt

7. Die Kaphalbinsel war ursprünglich als Kap der Stürme bekannt
Aufgrund der schlimmen Unwetter, die die Küste von Kapstadt gerne heimsuchen, erhielt die Halbinsel vom legendären Entdecker Bartholomew Dias den Spitznamen „Kap der Stürme“. Später wurde es unter dem Namen „Kap der Guten Hoffnung“ bekannt, da es den Kolonialmächten eine Seeroute in den Fernen Osten ermöglichte.

8. Afrikaans ist die im Western Cape am häufigsten gesprochene Sprache
Afrikaans die jüngste Sprache der Welt ist und wird am Westkap am häufigsten gesprochen. isiXhosa und Englisch folgen auf Platz zwei und drei. Noch ein Fun Fact über die Demografie hier gefällig? Laut der Volkszählung 2011 gibt es eine (klitzekleine) Frauenmehrheit am Kap - insgesamt leben 50.9 % Frauen hier. Girl power!

Fun Facts Kapstadt

9. Dr. Christiaan Barndards bahnbrechende Operation war bittersüß.
Während viele wissen, dass Dr. Barnard die erste Herztransplantation der Welt 1967 im Groote Schuur Krankenhaus erfolgreich durchführte, wissen die meisten nicht, dass der Patient kurz darauf verstarb. Leider starb Louis Washkansky nur 18 Tage nach der Operation an einer Lungenentzündung. Der Originaloperationssaal ist heute ein Museum und heißt passenderweise Heart of Cape Town.

10. Die New York Times ernannte Kapstadt zum besten Urlaubsort 2014
Dieses Jahr hat die Mother City bereits zahlreiche Auszeichnungen abgesahnt. Wir sind nicht nur die World Design Capital 2014, sondern wurden auch von der NY Times zum besten Urlaubsort 2014 ernannt. Des Weiteren steht Kapstadt auf Platz zwei in der Travel and Leisure Liste der besten Urlaubsorte und wurden von TripAdvisor als Afrikas zweitbeste Stadt bezeichnet. Bereits 2013 nahm die Zeitung The Guardian aus Großbritannien den Sea Point Pool in die 10 besten öffentlichen Freibäder der Welt auf.

Fun Facts Kapstadt

11. Wir sind alle jung geblieben in Kapstadt
Laut der Volkszählung von 2011 sind 43.2 %, das ist fast die Hälfte, der Bevölkerung am Western Cape ist unter 25 Jahren. Sieht so aus, als wäre die Stadt ein Jungbrunnen!

12. Kapstadt wäre beinahe den Fußstapfen von Australien gefolgt
Kapstadts Adderley Street, bekannt für seine Blumenhändler, wurde nach Charles B. Adderley benannt, der mit vollem Einsatz dagegen protestierte, dass die britische Regierung Kapstadt in eine Strafkolonie wie Australien verwandelt. Ursprünglich wurde die Straße aus Holzbrettern errichtet und erst später wurden diese mit Teer übergossen. Überreste dieser Holzbretter findet man heute noch am oberen Ende der Straße.

Fun Facts Kapstadt

13. In Kapstadt gibt es landesweit die meisten Häuser mit einem Wert von über R20 Million
Das Magazin Business Day veröffentliche, dass 48 % von Südafrikas Reichen in Johannesburg (City of Gold) leben, aber dass es in Kapstadt die meisten "Trophäenhäuser“ gibt. Camps Bay und das windstille Clifton sind die begehrtesten Hotspots überhaupt. 155 Gebäude in dieser kleinen Bucht sind mehr als R20 Millionen wert.

14. In Kapstadt ist die Schere zwischen Arm und Reich am kleinsten in Südafrika
Sowohl der 2010/11 Bericht von UN Habitat (UN Abteilung für menschliche Siedlungen) als auch State of the World’s Cities in 2012/13 sagen aus, dass in Kapstadt das Einkommen am regelmäßigsten verteilt ist. Die drei Städte mit der größten Einkommensdifferenz sind Buffalo City (East London), Johannesburg und Ekurhuleni (East Rand).

von Georgina Selander
übersetzt von Alexandra Seiler

---

Wenn wir schon bei interessanten Fakten über Kapstadt sind, warum lernst du nicht gleich noch mehr über die Stadt bei einer interessanten Sightseeingtour durch Kapstadts Kulturerbe?

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
Dezember 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

One&Only A glamorous escape at One&Only Cape ...

A resort holiday with special experiences for less than ever

Distillers & Union Make your unique brand of gin

And there’s more: vodka, rum, fiery ginger beer plus the chance to tour this working ...

africamps7Discover South Africa with these great ...

From the pet-friendly Stanford Hills to a camp located on a large fishing dam in Limpopo

café rouxCafe Roux Noordhoek has an exciting ...

See Matthew Mole, The Kiffness, Fintry and more live at Café Roux this month

virtual_garden3Discover the McGregor Magic Virtual ...

Explore South Africa’s amazing biodiversity without leaving home

Watershed 2Known favourites and new discoveries at ...

825 square-meters of the best in African art, craft, design, and now beauty

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

Beerhouse beer yogaJoin a beer-centric yoga class with ...

A beginner’s yoga class centred around the joys of drinking beer

scout_smart_ideas_nerf_battleHost A Nerf Battle For A Party Your ...

There’s a range of games, from strategic to free play

the_fort_food_truck_marketGet the street food experience at Fort ...

Vegan and halaal friendly, dessert vendors, a fully stocked bar, and more on offer

Boschendal Friday Night MarketFresh: Friday Night Market in the ...

Get your Christmas shopping done early this year while the kids are entertained

Pierneef food and wine pairing 2Food and Wine Pairing at La Motte

Discover a match made in the divine tasting room of this Franschhoek Estate

VW_October_promotions4Barons Cape Town VW is open to the ...

Quicker services and courtesy cars for essential workers

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt