Die Flagge von Südafrika und ihre Geschichte und Bedeutung

KapstadtMagazin.de

Die Flagge von Südafrika

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Provinz der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Die Flagge von Südafrika

Die besondere Geschichte der südafrikanischen Flagge

Wer kennt sie nicht - die farbenfrohe Flagge Südafrikas? Besonders bei internationalen Sportevents aber auch bei Kulturveranstaltungen und natürlich bei Staatsereignissen ist sie überall zu sehen. Bestehend aus sechs verschiedenen Farben und einem horizontalen Y wurde die Flagge am 27 April 1994, bei den ersten freien Wahlen, zur neuen nationalen Flagge erklärt. Welche Flaggen es zuvor gab und was die jetzige Flagge bedeutet, sagen wir dir hier.

Geschichte der südafrikanischen Flagge

Bevor die Südafrikanische Union 1910 gegründet wurde, diente die britische Flagge als Nationalflagge von Südafrika. Diese blieb auch bis 1928 die offizielle Flagge des Landes, obwohl inzwischen viele die südafrikanische Seefahrerflagge (britische Flagge mit südafrikanischem Wappen) als Nationalflagge verwendeten. 1925 wurde dann ein Gesetz verabschiedet, dass Südafrika seine eigene Flagge gestalten dürfe, was aber jahrelang zu Spannungen zwischen den Briten und den Buren führte, da man sich nicht einigen konnte.

Ende 1927 wurde dann ein Kompromiss erzielt: Die neue Nationalflagge basierte auf der sogenannten Prinzenflagge, die zuvor schon von der Dutch East India Company in leicht abgeänderter Form benutzt wurde, mit drei horizontalen Streifen in Orange, Weiß und Blau. Zudem wurden in der Mitte des weißen Streifens drei weitere Flaggen in Kleinformat abgebildet: die britische Flagge sowie die Flaggen der Provinzen Orange Free State und Transvaal.

Die Prinzenflagge war der Geschichte nach die erste Flagge, die je auf südafrikanischen Boden gehisst wurde, und galt somit als politisch neutral. Zudem durfte der Union Jack der Briten bis 1957 ganz offiziell neben der südafrikanischen Flagge an Regierungsgebäuden wehen. Die neue südafrikanische Flagge diente bis 1994 also offizielle Nationalflagge und wurde auch nach der Gründung der Republik Südafrika im Jahre 1961 nicht geändert.

Die aktuelle Flagge von Südafrika

Nach Abschaffung der Apartheid musste auch eine neue Flagge her, da die alte zu sehr mit dem politischen Regime und der Unterdrückung assoziiert wurde. 1993 fand ein landesweiter Wettbewerb für das neue Aussehen der Flagge statt und es wurden über 7000 Entwürfe eingesendet, die aber alle keinen allzu große Zustimmung fanden. Schließlich kam Frederick Brownell, der schon die namibianische Flagge entworfen hatte, mit dem Siegerentwurf, der dann auch am 20. April 1994 als offizielle Flagge verabschiedet wurde.

Bedeutung und Symbolik der südafrikanischen Flagge

Das Design und die Farben sind eine Zusammenfassung der südafrikanischen Geschichte, allerdings gibt es keine offizielle Symbolik und die Farben werden von vielen Menschen unterschiedlich interpretiert.

Das Design mit der "Y"-Form der aktuellen südafrikanischen Flagge wird oft als Symbol für das Zusammentreffen der verschiedenen Elemente innerhalb der südafrikanischen Gesellschaft und „gemeinsam in die Zukunft“ gesehen. Die Farben werden oftmals wie folgt interpretiert: Rot für das Blutvergießen in der Geschichte Südafrikas, Blau für den Himmel und die beiden Ozeane sowie Grün würde das Land und Natur. Schwarz für die schwarzen Südafrikaner, Weiß für die weißen Südafrikaner und Gelb steht für die natürlichen Ressourcen (Gold) des Landes. Darüber enthält die südafrikanische Flagge auch die Farben der Pan-Afrikanischen Farben -rot, gelb und grün. Und wenn man genau hinsieht, kann man auch Elemente der britischen (links) und der niederländischen (rechts) Flagge entdecken.

Die Flagge von Südafrika ist heute einer der bekanntesten Flaggen in der Welt - etwas, vorauf Frederick Brownell stolz sein kann.

von Alexandra Seiler

---

Du willst mehr über das Land erfahren? Dann lies, welche Sprachen man in Südafrika spricht, wer gerade Präsident ist und wie die Regierung in Südafrika aufgebaut ist.

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, Instagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
Februar 2023
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Char'd Grill meat appreciation platterMeat appreciation platter at a ...

3 cuts of meat, sizzling side dishes + epic mad-scientist experience

Char'd Grill tasting traysSpirit tastings and unique cuts at this ...

Bring out your inner mad scientist: experiment with unique spirits + meat cuts

Pear Tree cocktailsHolistic food + drink at this healthy ...

Sit under the trees and enjoy kombucha cocktails, vegan dishes + a sea view

Ficks 8 things you didn’t know about this ...

Boozy milkshakes, pinchos, wildlife watching + more

Pear Tree HermanusUnconventional vegan dishes at this ...

From tofu tostadas and kombucha cocktails to MasterChef-level desserts

Dutchies Summer LoungeThe best beach day at this summer lounge

Boozy milkshakes, flammkuchen, sushi + more at Dutchies Summer Lounge

Milk on the Beach5 reasons to visit this beach-side ...

Never-ending summer of waffles, hotdogs, cocktails...

Waffle Shack by Milk on the BeachOur team’s top picks at the Waffle ...

Beach-side eatery is perfect for kids, adults and dogs alike

Park Inn Foreshore ribsAll-you-can-eat ribs in the CBD

Tuesdays are ribs days (and nights) at Park Inn by Radisson Cape Town Foreshore

Drumstruck performersDrumstruck at Silvermist! African drum ...

Drumstruck is back from Broadway and playing for a limited run in Cape Town

Taj Jiva SpaJiva Spa Special: 3 massages x 30 mins ...

Select 3 treatments from 7 options, from head massage to deluxe pedicure

Bombay BrasserieBombay Brasserie offers sumptuous ...

Taste 7 unique dishes (+ a surprise) at Taj Cape Town’s signature eatery

Blue Train ParkKids Party Idea: Take a ride on the ...

BOOK Now and let the outdoor adventure begin!

Judd's Local wineFree wine tastings in the city

What’s on offer: Wines from Darling to Hermanus, all at Judd’s Local

Breathwork Africa foundation3+ ways to get your breath back and ...

Classes, courses, retreats on conscious breathing run by the trainers leading the global ...

Klein Roosboom tasting caveTaste wine in a cave

Boutique winery with 6 six cosy tasting nooks. Plus platters, picnics + trails

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt