Die beliebtesten Orte zum Fotografieren in und um Kapstadt | Fotospots in Südafrika

Die beliebtesten Orte zum Fotografieren in und um Kapstadt

Wir haben eine Umfrage am Greenmarket Square gestartet und tolle Ergebnisse bekommen.

Du liebst fotografieren, machst besonders gerne im Urlaub Fotos und bist immer auf der Suche nach den schönsten Orten? Dann bist du hier genau richtig! Kapstadt bietet für Fotografen und Selfie-Liebhabern traumhaften Kulissen und wunderbare Möglichkeiten sich kreativ zu entfalten. Wir von Kapstadtmagazin haben unter den Besuchern am Greenmarket Square, im Herzen von Kapstadt, eine Umfrage gestartet. Wir wollten von den Leuten wissen, wo sie die schönsten Fotos geschossen haben. Die Antworten waren sehr vielseitig, so dass für jeden von euch etwas dabei ist. Check it out!
 
„Fashion is my Passion.“ – Dona:
Das Model aus Barcelona (lebt in New York City) ist zum Arbeiten nach Kapstadt gekommen. Für sie ist der schönste Ort zum Fotos machen der Strand von Clifton. Ganz begeistert ist sie auch von den Weinfarmen im Western Cape und dem Krüger Nationalpark. Die Big Five solltest du dabei auf jeden Fall vor die Linse bekommen. Was sind eigentlich die Big Five?

 
Eliana und Rolf:
Obwohl sie erst vor ein paar Tagen in Kapstadt angekommen sind, sind sie schon hell auf begeistert von der großen Vielfalt der Mother City. Sie machen eine Rundreise bis nach Mauritius. Der Tafelberg und das Kap der guten Hoffnung gehören zu ihren Lieblingsplätzen.
„Kapstadt ist eine wunderbare Stadt.“
 
Min-Jun:
Der Südkoreaner lebt schon seit vielen Jahren in Kapstadt und kennt alle Ecken hier. Seine schönsten Fotos hat er auf dem Signal Hill geschossen. Die traumhafte Aussicht über die Stadt und den Tafelberg ist einzigartig. Er selbst steht lieber hinter der Kamera als davor. 
 
Urlaub in KapstadtEhepaar Holly:
Das Ehepaar aus der Nähe von Magdeburg besucht derzeit in Kapstadt ihren Sohn, der ein Praktikum in einem Hotel macht. Gut so, sonst wäre die Mother City vielleicht nie zu ihrem Reiseziel geworden. Schon jetzt sind sie ganz begeistert von den vielen Märkten und haben schon viele Fotos geschossen. Auch die Pinguine in Simon´s Town und Cape Point sollen einen Platz im Fotoalbum erhalten.
 

Andi & Eyleen:
Das junge Paar aus Berlin macht zum ersten Mal Urlaub mit ihrer acht Monate alten Tochter. Sie sind erst seit ein paar Tagen in Kapstadt, nehmen sich aber zwei Monate Zeit, um die Mother City und Südafrika besser kennen zu lernen. Ihnen haben es besonders die bunten Häuser von Bo-Kaap und die V&A Waterfront angetan. Auch das pulsierende Straßenleben auf den verschiedenen Märkten und der Kloof Street halten sie gerne mit ihrer Kamera fest.

Sarah, Nick, Frank & Lee:
Die englische Reisegruppe ist ebenfalls neu in Kapstadt. Doch ein bisschen haben sie sich schon umgesehen und bereits viele tolle Fotos geknipst. Jeder von ihnen hat seinen Lieblingsplatz: Dazu gehören der imposante Tafelberg, von dem aus du die ganze Stadt sehen kannst, das malerische Fischerdorf Hout Bay oder der schöne Strand von Llandudno.
 

Chris:
Der Journalismus-Student aus Magdeburg macht ein Praktikum hier in der Stadt. Während seinem dreimonatigen Aufenthalt möchte er Land und Leute besser kennenlernen. 
Der leidenschaftliche Fotograf ist ganz begeistert von der Offenheit der Menschen in Kapstadt. Um seiner Kreativität freien Lauf zu lassen, geht er am liebsten zum Bloubergstrand, an die V&A Waterfront oder auf den Lions Head.
 
 

 

Von Christoph Mausolf und Carola Mayer
---
Wenn du noch mehr Infos zu tollen Spots für schöne Fotos suchst, schau dir doch mal unsere Top 10 Insidertipps zum Fotografieren in Kapstadt an.
---
Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt