Red Bar & Grill im Park Inn by Radisson I Hotels Restaurant in Kapstadt

Harald’s Bar & Terrace

Die Red Bar & Grill im Park Inn by Radisson

Breakfast 06:30 – 10:30 (daily)
Lunch Noon – 15:00 (Daily)
Dinner 18:00 – 22:00 (Daily)
 
+27 (0)21 - 427 4800
29 Heerengracht Street |
www.parkinn.com/hotel-capetown/restaurants
Park Inn Foreshore Cape Town

Die Red Bar & Grill im Park Inn by Radisson

Ein ungezwungenes und farbenfrohes Esserlebnis in Kapstadts Foreshore

Zugegebenermaßen kann ein Hotelessen manchmal am Besten mit einer weniger morbiden Variante der Russisch Roulette verglichen werden und in einem Restaurant wie dem Red Bar & Grill, dem hausinternen Restaurants des Park Inn Cape Town Foreshore, mögen einem die Chancen, unversehrt wieder herauszukommen noch kleiner erscheinen.

Das RBG, wie es auch umgangssprachlich genannt wird, ist Teil der internationalen Rezidor Hotelgruppe, und obwohl eine so gut angesehene Gruppe ein gewisses Serviceniveau garantieren kann, wird es leider oftmals als langweilig und banal interpretiert.

Aber im Gegenteil, die Red Bar & Grill ist alles andere als langweilig und befreit sich mit seiner bunt ausgefallenen Ausstattung von jeglicher Überheblichkeit (ein Fehler den viele andere Hotels begehen). Vielmehr lässt es sich von seiner Umgebung mitten im Herzen von Kapstadts City Center beeinflussen, und bietet ein Esserlebnis, das genauso herzerwärmend ist wie die umliegenden Straßen.

„Das Restaurant vertritt eine klare Linie – es ist ein simples Kommen und Gehen”, bringt es die Verkaufs- und Marketing Koordinatorin Liza Nieuwoudt auf den Punkt.

Das bedeutet aber nicht das dem RBG die Etikette fehlen, sondern vielmehr, dass das Essen gehen mit einer lässigen Haltung aufgepeppt wird.

Zwischen den klaren Linien und der offenen Küche befinden sich knallrote Stühle, dessen Gegenüber dunkelgrauen Sitzbänke bilden, hinter denen eine Stahl Freske den Umriss einer modernen Stadt veranschaulicht.

Spielerische Details, wie mehrfarbige Kaffeebecher und asymmetrische Lichtinstallationen, vervollständigen das Flair und in der 11. Etage befindet sich das todschicke Sonnendeck, eine natürliche Erweiterung des Speisesaals.

“Es ist die eindrucksvollste Oase im CBD”, beharrt Liza als wir mit dem Aufzug nach ganz nach oben fahren.

Und es ist tatsächlich auch schwierig zu bestreiten. Unaufdringliche Lounge Musik, ein verlockender Planschbecken und die Tische und Stühle so hingestellt, dass man die großartige Aussicht auf den Tafelberg und einen Teil der City Center genießen kann. Dies ist der optimale Platz dem Berufsverkehr zu entfliehen oder in diesem Fall ein verlockender Platz, um Brot zu brechen.

“Es ist ein untypisch milder,Mai-Abend in der Mother City, der Vollmond steht schon am Himmel, auf dem Weg an die Spitze des glühenden Nachthimmels.

Bis wir uns zum Abendessen niederlassen, haben mein Partner und ich bereits ein Glas Wein getrunken, denn es ist schwierig den hausgemachten Rotwein des legendären Winzers Anthonj Rupert aus Franschoek abzulehnen.

Neben der vorwiegend europäischen Küche, wird auf der Speisekarte von Crème Catalan angefangen, über Caprese bis hin zum Fleischsalat alles angeboten, sogar nach asiatischer Art wird gekocht, um den internationalen Gästen mehr Geschmacksmöglichkeiten zu bieten. Das RBG in Kapstadt Foreshore konnte auch nicht darauf verzichten ein paar wahrhaftig südafrikanische Aromen hinzuzufügen.

Der Küchenchef Morne Botha, hat schon annähernd 20 Jahre Branchenerfahrung und erklärt uns kurz und prägnant: „Ich koche wirklich unkompliziert, regional, lecker und vor allem richtiges Essen.“

Ich widerstehe dem Drang mich von der Rooibos Crème Brûlée, dem Lammcurry oder den leckeren Meeresfrüchten verwöhnen zu lassen, und entscheide mich für ein Gericht, für die das Hotel weltweit sehr bekannt wurde: auf Holzkohle gegrillte Rindfleisch-Burger.

Es wird auf drei Arten serviert, Rindfleisch kann auch mit Hähnchen ausgetauscht werden und außerdem gibt es eine Portobello Champignon Variante. Zusätzlich werden die Burger werden immer turmhoch mit Balsamico Tomaten und Zwiebelringen beladen. Ich verzichte auf die Variante mit gereiften Cheddar und knusprigen Schinken, und entscheide mich für den Klassiker mit hauchdünnen Pommes.

Als Beilage zum Hauptgericht entscheiden wir uns gegen den gesünderen Geflügelsalat und teilen uns die in Knoblauch, Chili und Porto gegarte Hühnchenleber. Das Gericht wird dampfendheiß aus der Küche, eine Etage tiefer gebracht und auf zwei Teller verteilt. Dies zeigt die Aufmerksamkeit des hervorragenden Services, der den Gästen die Wünsche von den Lippen abliest.

Unsere Hauptspeisen werden serviert und ich kann mit Sicherheit sagen, dass das RBG beliebten Burgerrestaurants wie der Royal Eatery und dem Hudsons große Konkurrenz macht.

Wir sind zu vollgestopft, um noch ein Dessert zu verputzen, sagen dem freundlichen Personal Lebewohl, gehen ins Bett und freuen uns schon auf das Buffet am nächsten Morgen, an dem Eier, Würstchen, Champignons, Speck, Cerealien, Müsli, frische Früchte und Wurst- und Käseteller aufgetischt werden.

Das RBG hat sich nicht nur selbst als ein schönes und in praktischer Lage befindliches Hotel bewiesen, sondern auch als verlockendes Restaurant in Kapstadts Foreshore.

---

Öffnungszeiten: Frühstück 6:30- 10:30 Uhr (täglich); Mittagessen 12-15 Uhr (täglich); Abendessen 18 - 22:30 (täglich)

Tipp: Entfliehe dem Berufsverkehr und genieße stattdessen einen Cocktail oder ein Bier. Denn das Hotel bietet zwischen Montag und Donnerstag zwischen 17 und 18 Uhr eine „buy-one-get-one-free“ Happy Hour an. Und für diejenigen, die Essen bevorzugen, gibt es tägliche Mittagsspecials (Burger, Geflügelsalat und Steak)

Die Rechnung: großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Vorspeisen kosten zwischen R38 und R58, Hauptgerichte zwischen R55 und R165 und Desserts zwischen R45 und R60.

---

Ins Deutsche übersetzt von Lorena Führ

Lies mehr über das Park Inn by Radisson Cape Town Foreshore oder finde mehr über die angesagtesten Restaurants in Kapstadt heraus.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren beliebten & kostenlosen Newsletter und folge uns auf Facebook und Twitter.

 

Cape Town Events Calendar
November 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Distillers & Union Make your unique brand of gin

And there’s more: vodka, rum, fiery ginger beer plus the chance to tour this working ...

africamps7Discover South Africa with these great ...

From the pet-friendly Stanford Hills to a camp located on a large fishing dam in Limpopo

café rouxCafe Roux Noordhoek has an exciting ...

See Matthew Mole, The Kiffness, Fintry and more live at Café Roux this month

TEARSThe TEARS Sleepathon lets you cuddle ...

Get cosy with the rescue animals after a gourmet plant-based meal

virtual_garden3Discover the McGregor Magic Virtual ...

Explore South Africa’s amazing biodiversity without leaving home

Watershed 2Known favourites and new discoveries at ...

825 square-meters of the best in African art, craft, design, and now beauty

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

Beerhouse beer yogaJoin a beer-centric yoga class with ...

A beginner’s yoga class centred around the joys of drinking beer

the_fort_food_truck_marketGet the street food experience at Fort ...

Vegan and halaal friendly, dessert vendors, a fully stocked bar, and more on offer

Pierneef food and wine pairing 2Food and Wine Pairing at La Motte

Discover a match made in the divine tasting room of this Franschhoek Estate

VW_October_promotions4Barons Cape Town VW is open to the ...

Quicker services and courtesy cars for essential workers

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt