10 Fragen an Sternekoch Harald Bresselschmidt | Kapstadtmagazin.de

KapstadtMagazin.de

10 Fragen an Sternekoch Harald Bresselschmidt

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

10 Fragen an Sternekoch Harald Bresselschmidt

Harald Bresselschmidt hat das Restaurant Aubergine eröffnet, das zu einem der besten Restaurants in Südafrika avanciert ist.

1) Wer bist du?
Geboren und aufgewachsen in der Eifel auf einem Bauernhof in der Nähe von Prüm/Gerolstein. Habe mit 15 Jahren angefangen in Echternach Koch zu lernen, bin viel in Europa rumgekommen … und das ist mein Leben.

2) Wie und wann bist du nach Kapstadt gekommen?
Ich bin 1992 in Deutschland für’s Grande Roche Hotel als Küchenchef angeworben worden und deswegen nach Südafrika gekommen.

3) Du besitzt das Restaurant Aubergine. Wann und warum hast du es eröffnet?
Am 11. September 1996 habe ich Aubergine eröffnet um das Ziel, eines Tages ein Restaurant zu besitzen, zu verwirklichen.

4) Was ist dein Fokus? Fine Dining, rustikale deutsche Küche oder ein Mix? 
Da ich von der gut bürgerlichen Küche bis zur Sterne Küche alles gelernt habe, habe ich die besten Voraussetzungen, um ein erfolgreiches Restaurant in Kapstadt zu führen. Nur Fine Dining würde in Kapstadt auch nicht von vielen angenommen werden. Mein Ziel war immer ein Restaurant zu haben wo jeder hingehen möchte, zumindestens dann, wenn es ein besonderer Tag ist.

5) Spielt gutes Essen eine andere Rolle in Südafrika als in Deutschland?
Durch Bildung und Fernsehen hat die globale Küche auch Südafrika erreicht. Früher ging es eher nur um Quantität und man hat hauptsächlich immer wieder darüber gesprochen, wie gross die Steaks waren und wieviel Crayfish man auf einmal gegessen hat. Südafrika hat sich sehr viel weiterentwickelt in den letzten 15 Jahren und der Aufwand der guten Restaurants ist viel grösser geworden. Die Gäste, die immer wieder gern kommen sind die, die auch viel reisen und dann immer wieder feststellen, dass wir oft die gleiche Qualität wie Übersee bieten. Ein Restaurantbesuch der gleichen Qualität kostet hier aber nur die die Hälfte, was auch viel mit den nach wie vor günstigen Weinpreisen zusammenhängt.

Harald Bresselschmidt

Bresselschmidt ist Gourmetkoch und zaubert im Aubergine stets neues für Feinschmecker

6) Als Deutscher vermisst man gelegentlich deutsche Genüsse - wo holst du dir ein bisschen Nostalgie?
Deutsche Küche koche ich manchmal zu Hause. Meistens bleibt es aber bei der guten Wurst vom Raith - wie bei vielen anderen.

7) Bist du in irgendeiner Weise in einer deutschen Community in Kapstadt involviert? Hast du viele deutsche Freunde hier?
Als Restaurateur bleibt nicht viel Zeit für Communities - dazu lassen meine Arbeitszeiten von 15 Stunden täglich keinen Raum. Die meisten meiner Freunde sind Deutsche, aber das ergibt sich glaube ich von selbst.

8) Welche Dinge hast du hier in Kapstadt erlebt, die vielleicht nicht in Deutschland passiert wären?
Ich erlebe jeden Tag Sachen, die man durchaus als Anekdote ansehen kann. Man muss täglich wieder neu die Basis schaffen um diese Geschichten nicht übergreifen zu lassen. Sie machen eine gute Story sind aber in der seriösen Gastronomie eher zu vermeiden.

9) Was ist dein Lieblingsrezept?
Crayfish Curry von meiner Frau und alles was mit Thunfish zu kombinieren ist.

10) Was ist dein Hot-Spot in Kapstadt?
Shops beschränken sich bei mir auf den Fahradladen und den Baumarkt, alles andere kauft meine Frau. Restaurants am Sonntag Abend zu besuchen, das ist immer ein bisschen schwierig und meistens kochen wir zu Hause um unser Haus einmal die Woche zusammen geniessen zu können. Und dann gibt es ja noch Barrusso’s Pizzeria. Wir gehen gerne zu Kunstaustellungen und Auktionen.

Chefkoch Harald Bresselschmidt hat uns ein Geheimnis seiner Küche verraten:  
Thunfischcarpaccio mit marinierten Steinpilzen.

---------------
KapstadtMagazin.de ist immer auf der Suche nach spannenden, interessanten Leuten (Deutschen), die in Kapstadt wohnen.

Lies auch

10 Fragen an ... interessante deutsche Kapstädter
10 Fragen an ... Felix Seuffert
10 Fragen an ... Stefan Hippler
10 Fragen an ... Chris Weylandt
10 Fragen an ... Christoph Trauernicht
10 Fragen an ... Elke Naters und Sven Lager
10 Fragen an ... Claus Lauter
10 Fragen an ... Steffi Freier

Cape Town Events Calendar
Januar 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

let_talk_boulesBoules: Your New Favourite Drinking Game

Hold your own beverage while playing France’s most popular game with a local twist

top_of_the_hillA Leisurely Walk to The Oldest Pinotage ...

Hear interesting stories from the owner, taste wine, and tuck into a cheese luncheon

red_hill_marathonChallenge Yourself Or Run For Fun Along ...

Run through a national park and enjoy views of the Atlantic and False Bay

festival_of_rebelsParty Like A Biker, Win A Harley And ...

Celebrate the freedom of riding a motorcycle and rock out to an epic line-up of live music

UCT_summer_schoolLearn At Your Leisure With UCT’s ...

You can learn about anything from dinosaur hunting to the Fourth Industrial Revolution

aerial_moves_the_sourceAdd New Yoga And Pilates Moves To Your ...

Two days of dropping from the ceiling, plus learn safe set-up for aerial hammocks

Children’s_Interactive_TourDiscover Stories From Africa In The ...

Kids interact with artworks through creative play, drawing, writing, reading and ...

the_om_revolution_2019Sunrise To Sunset Yoga On The Beach Or ...

Sociable, mindful, fun and affordable group yoga classes in the park or on the beach

scout_smart_ideas_nerf_battleA Children’s Activity That They Will ...

There’s a range of games, from strategic to free play

Polkadraai_and_popcorn_popcorn_and_wine1Polkadraai & Popcorn Wine Pairing Back ...

Check out the anti-serious wine pairing in the Western Cape with Polkadraai & Popcorn

african_relish_2019Prince Albert From Morning to Evening

Epic foodie experiences from coffee to dinner Monday to Saturday at the African Relish ...

extrablattWholesome Buffet Breakfast And Sunday ...

Hot food, cold food. Saturdays, Sundays, and public holidays

aroundaboutnew3Season Specials And More With ...

From R200 vouchers and free upgrades, drive away with more value adds

barons_poster15 Inner-City Discoveries To Make While ...

What would you do if you'd been given two hours and 15 fun things to do?

William_Kentridge_2A Monumental Exhibition At The Norval ...

The iconic South African artist’s largest exhibition in Africa in over a decade

rotterdamUltimate Bachelorette Party: The Girls ...

Three days of gin pairings, massages and pool (or fireside bar) parties on a private ...

Kinky BootsSmash-Hit Kinky Boots Extended To 2020 ...

With music by Cyndi Lauper, several Tonys and a Laurence Olivier Award

kiff_kombi_gin_tourIt’s Cape Town's Most Spirited Road ...

All aboard, gin lovers. You’re about to discover Cape Town’s hidden gin gems

sundoo2019_10Lamb Curry to Duck Briyani and Bunny ...

Sundoo’s South-Indian-inspired tapas are ideal for that lazy lunch that turns into ...

galileo_meySaturday Nights at The Galileo Open Air ...

Kick back, sip wine and relax with a country movie screening experience

Camissa Tour 5 2015Get A Unique Sunday Gospel Experience ...

Embark on a spiritual Sunday journey through one of the Mother City’s most soulful ...

Glowing Rooms 3Get a Great Saving on 3D Mini-Golf with ...

Pay a special rate for entrance into SA’s first 3D space-themed glow-in-the-dark ...

tjing_momjii_3Next-Level Dining At Tjing Tjing Momiji

Take your taste buds on a tour of Japan

Dirt&Dust24X4: The Number Of The Beast

See off-road monsters battle for supremacy to help fund a school’s sports teams

pepperclubPepper Club Hotel Movie and Dinner

Movies and Dinner – the perfect couple…

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt