Kapstadts Entwicklung in Bildern

CapeTownMagazine.com

Kapstadts Entwicklung in Bildern

For Moments of Joy. Follow our social channels
for useful news, daily local champions
 
072 350 2062
Ideas Cartel, The Old Foundry, 1 Sand Hill Road, Green Point
www.capetownmagazine.com/subscribe
now@capetownmagazine.com
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
capetownmag

Kapstadts Entwicklung in Bildern

Die Mother City im späten 18ten und 19ten Jahrhundert 

Wie wir alle wissen, ist Kapstadt die älteste Stadt Südafrikas. Offizielle Gründung war im Jahr 1652, kurz nachdem der niederländische Seefahrer Jan Van Riebeeck Fuß an Land setzte. Seitdem ist viel passiert, sowohl das Natur-, als auch das Städtebild, hat sich drastisch verändert. Aber wir wollen euch nicht mit trockenen Fakten langweilen – wir zeigen’s euch lieber.

Wie? Anhand von neun Vintage-Fotografien, alle im späten 18ten und 19ten Jahrhundert aufgenommen. Die exakt gleichen Stellen haben wir dann besucht und ebenfalls auf einem Bild festgehalten. Die Unterschiede sind erstaunlich! Die meisten Orte sind natürlich kaum wiederzuerkennen, aber dank der Baukünste der frühen Pioniere, sind einige der alten Gebäude noch gut erhalten. Das Rathaus, die Newlands Train Station, oder das Old Town House zum Beispiel, sind weitestgehend im selben Zustand, wie vor 100 Jahren.

Schaut doch mal bei eurem nächsten Stadtspaziergang an einigen der Stellen vorbei – es wartet einiges an Geschichte darauf, von euch entdeckt zu werden!

 

Badegäste in der Three Anchor Bay (ca. 1905). Freie Sicht auf Lion’s Head!

 

Die Three Anchor Bay heute. Lion’s Head verschwindet halb hinter den Hochhäusern und der Strand ist einer Promenade gewichen.

 

Hier seht ihr ein Foto von Table Bay, aufgenommen auf dem Signal Hill (ca. 1900). Der kurze Kai in der Mitte der Aufnahme ist heute die Adderley Street. Und das Castle of Good Hope befand sich damals noch direkt am Strand.

 

Durch moderne Bautechniken, wurde die Stadt aufs Meer hinaus erweitert - und Table Bay somit verkleinert.

 

Eine Feuerwehr-Show auf der Grand Parade. Bürgermeister Frederick Smith (im schwarzen Anzug) war bei dem Spektakel dabei.

 

Heute ist die Grand Parade bedeutend kleiner. Regelmäßige Flohmärkte und Konzerte ziehen aber dennoch viele Menschen hier hin. Die City Hall ist unverändert.

 

Das Old Town House im Greenmarket Square (ca. 1899) Seht ihr Table Mountain im Hintergrund?

 

Das Old Town House ist heute wie damals -  die Umgebung jedoch bei Weitem nicht. Table Mountain kann man vom Greenmarket Square aus nicht mehr sehen.

 

Adderley Street mit dem Gebäude der Standard Bank, Cartwright’s Corner und der Groote Kerk (ca. 1890). Der Taxistand ist in der Mitte der Straße.

 

Die Standard Bank und die Groote Kerk haben sich nicht verändert, die anliegenden Gebäude schon. Die wartende Taxischlange ist, nebst Bäumen, immer noch da!

 

Die Longmarket Street absteigend von Signal Hill (ca. 1900). Merkt euch die Kamine auf der linken Seite, sowie die horizontale Linie auf Devil’s Peak!

 

Einer der Kamine steht bis heute, genauso wie die Line auf Devil’s Peak. Einige Hochhäuser sind jedoch hinzugekommen.

 

Das Rhodes Memorial im Bauzustand (1905-1908)

 

Seit seiner Fertigstellung im Jahre 1912, hat sich das Rhodes Memorial nicht verändert. Interessant sind aber die großen Bäume, die nun die Sicht auf Devil’s Peak versperren.

 

Die Newlands Train Station (ca. 1900). Hier noch mit Brücke, um die Gleise zu überqueren.

 

Während das Gebäude sich nicht großartig verändert hat, wurde die Brücke durch eine Unterführung ersetzt. Die elektrischen Kabel waren damals natürlich nicht von Nöten, da Züge noch mit Dampfantrieb fuhren.

 

Grasendes Vieh im „The Pastourage“ (ca.1900).

 

 

Heute Rondebosch Common. Das Land ist ein ganzes Stück geschrumpft, aber das, was übrig ist, ist unbebaut. Und ohne grasendes Vieh, können Pflanzen nun auch ungehindert wachsen.

 

Wenn man all die Veränderungen der letzten 100 Jahre bedenkt, kann man wirklich nur erahnen, wie es in einem weiteren Jahrhundert aussehen mag. Eins ist jedoch sicher: Veränderung ist und bleibt die einzige Konstante.

 

Übersetzt von Danai Spanoudakis

---

Meet the Community und like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.  

Cape Town Events Calendar
Januar 2023
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Char'd Grill tasting traysSpirit tastings and unique cuts at this ...

Bring out your inner mad scientist: experiment with unique spirits + meat cuts

Pear Tree cocktailsHolistic food + drink at this healthy ...

Sit under the trees and enjoy kombucha cocktails, vegan dishes + a sea view

Ficks 8 things you didn’t know about this ...

Boozy milkshakes, pinchos, wildlife watching + more

Pear Tree HermanusUnconventional vegan dishes at this ...

From tofu tostadas and kombucha cocktails to MasterChef-level desserts

Dutchies Summer LoungeThe best beach day at this summer lounge

Boozy milkshakes, flammkuchen, sushi + more at Dutchies Summer Lounge

Milk on the Beach5 reasons to visit this beach-side ...

Never-ending summer of waffles, hotdogs, cocktails...

Waffle Shack by Milk on the BeachOur team’s top picks at the Waffle ...

Beach-side eatery is perfect for kids, adults and dogs alike

Misfits brunchTapas-style brunch in a pretty city ...

Start the weekend right with a stylish brunch that won’t break the budget

V&A Waterfront Ster Kinekor ImaxThe larger-than-life IMAX with laser ...

Time to enjoy movies again. Win tickets watch Avatar at revamped IMAX at V&A

Drumstruck performersDrumstruck at Silvermist! African drum ...

Drumstruck is back from Broadway and playing for a limited run in Cape Town

Picnic in the parkPicnic in the Parks, fun workshops for ...

Book a picnic basket, get it delivered to the park + do interactive workshops

Distiller's UnionMake your unique brand of gin

At Distiller’s Union you get to also pick the flavour, colour + do a beer tasting with ...

Bar KeeperBar Keeper is open on Sundays till ...

Order 1 bottle to many cases online or in store, get it delivered same day, cold

Sweet River Brewery ingredientsBook out this distillery for your next ...

Make your own at Distillers Union + get beer and pizza at Sweet River Brewery

Bombay BrasserieBombay Brasserie offers sumptuous ...

Taste 7 unique dishes (+ a surprise) at Taj Cape Town’s signature eatery

The Purple WindmillWeekend market that has it all

Craft beer, kids playpark, aqua golf, target shooting, donkeys and more

Black Elephant Vintners music and wine pairingEver imagined a rock ‘n roll ...

Silent disco, wine barrel tables + rock star murals at Black Elephant Vintners

Blue Train ParkKids Party Idea: Take a ride on the ...

BOOK Now and let the outdoor adventure begin!

Breathwork Africa foundation3+ ways to get your breath back and ...

Classes, courses, retreats on conscious breathing run by the trainers leading the global ...

The Galileo open air cinemaThe Galileo Open Air Cinema in the Cape ...

The Galileo screens at a different wine farm every Saturday. See schedule

White Shark Cage Diving - BoatSpectacular rates on shark-cage diving ...

Where conservation meets adventure. R400 off shark-cage diving tour + FREE Buff

Strolla RestaurantGet Irie On The Sunset Deck At Strolla ...

Weekend sunsets at Strolla mean live DJs and reggae (Rivertones)

Honeybee Heroes Be a beekeeper for a day at Honeybee ...

Adopt a hive, learn about bees, take a beekeeping course, buy honey

Klein Roosboom tasting caveTaste wine in a cave

Boutique winery with 6 six cosy tasting nooks. Plus platters, picnics + trails

Canto Wines champagne + macarons tasting3 unusual pairings at this Durbanville ...

From MCC to tonic tastings: there’s something at Canto for the whole family

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt