Südafrikanischer Jazz-Gigant Ray Phiri gestorben | Kapstadtmagazin.de

KapstadtMagazin.de

Südafrikas Jazz-Legende Ray Phiri ist tot

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Südafrikas Jazz-Legende Ray Phiri ist tot

Jazzmusiker Ray Phiri ist am 12. Juli 2017  in Mbombela in der Provinz Mpumalanga an Lungenkrebs gestorben.

12. Juli 2017

Wenn es um Jazz geht, sind sich alle Südafrikaner einig: Da wird getanzt, gejammt, gefeiert. Jazz gehört wie Braai und Tafelberg zur Regenbogennation dazu.

Um so trauriger ist die Nachricht, dass Südafrikas Musikgigant Ray Phiri gestorben ist. Der Sänger und Gitarrist erlag im Alter von 70 Jahren einem Krebsleiden. Präsident Jacob Zuma erklärte: "Dies ist in der Tat ein gewaltiger Verlust für Südafrika und die Musikindustrie als Ganzes." 

Ray Phiri hatte stilsicher Jazzfusion und ursprüngliche südafrikanische Rhythmen miteinander verwoben. Besonders in Zeiten der Apartheid war seine Musik bei vielen Südafrikanern beliebt. Als Gründer der Band Stimela war er bekannt für seinen Jazz und die afrikanische Mbaqanga-Musik.

Zu den bekanntesten Alben gehörten "Fire, Passion and Ecstasy" und "Listen and Decide". Als Gitarrist war er mit Paul Simon während dessen "Graceland"-Tour in den 1980ern unterwegs.

Wegen des rassistischen Apartheid-Regimes in Südafrika gab es einen kulturellen Boykott des Landes am Kap. Simon und auch den teilnehmenden Musikern wie Phiri wurde vorgeworfen, den Boykott Südafrikas durchbrochen zu haben. 

Quelle: dpa

Erlebe südafrikanischen Jazz und komm mit auf eine Jazz Safari.

---
Um auf dem Laufenden zu bleiben, bestelle unseren kostenlosen Newsletter, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei.

Cape Town Events Calendar
August 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

opperman_gallery1Discover Abe Opperman’s winter ...

View Opperman’s works at the expanded gallery until 30 August

cape point vineyard 3Enjoy an idyllic weekend walk at Cape ...

Get a 360-degree view of the mountain, the fynbos, the vineyards and the ocean

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

Flea MarketMilnerton Flea Market: a treasure trove ...

From antiques and trinkets to a variety of second-hand items

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

UCOOK 1Cook along with top Cape Town chefs and ...

Invite Karen Dudley, Franck Dangereux, and Reuben Riffel into your kitchen in these ...

Biscuit MillYour favourite Biscuit Mill vendors are ...

Browse your favourite vendors for food, crafts and clothing at the weekly market

timekeepers4See the Timekeepers in an online ...

The masked portraits are a reflection of what is happening now

Virtual Vertical KM Series 2Conquer three mountains in 12-weeks in ...

Three mountains, three routes and three races to win in the Virtual Vertical KM Series

Dino_moranDino Moran is bringing you an epic ...

Don’t miss his deep and melodic progressive house magic with stunning visual effects

VW BARONS 2Barons Cape Town VW is open to the ...

Quicker services and courtesy cars for essential workers

Om RevolutionSlow flow mobile yoga with Om Revolution

You don’t have to go to a yoga studio to stay active

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt