Sportgepäck, Surfbrett und Golftasche auf internationalen Flügen nach Kapstadt transportieren

KapstadtMagazin.de

Surfbretter, Golfausrüstung und Co. auf deinem Flug nach ...

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Surfbretter, Golfausrüstung und Co. auf deinem Flug nach Kapstadt

Kapstadt – der ideale Urlaubsort für Surfer, Golfer und Adrenalin-Junkies. Du möchtest deine Sportausrüstung mit in die Mother City nehmen? Hier ein Überblick zum Thema Sondergepäcksregelungen im Flugzeug.

Sondergepäck

Golfausrüstung, Surfbretter, Kiteboard: Wieviel Gepäck darf ich mitnehmen?

Wir alle kennen die große Frage vor jedem Abflug in den Urlaub: Wie viel Gepäck ist eigentlich erlaubt? Kann ich meine Golfausrüstung mit an Bord nehmen? Wie und wo melde ich mein Fahrrad an? Wie viel muss ich für meine Taucherausrüstung zahlen? Vor allem viele Kapstadt-Urlauber stellen sich diese Fragen rund um den Transport der persönlichen Sportausrüstung. Denn welches Fleckchen Erde ist reizvoller als Kapstadt, wenn es um Kitesurfen, Skateboarden, Golfen, Angeln oder Tauchen geht?

Die Handhabung in Sachen Sondergepäck ist von Airline zu Airline und von Flug zu Flug unterschiedlich. Da wird es schnell unübersichtlich. Deshalb haben wir von Kapstadtmagazin eine kurze Auflistung der wichtigsten Airlines und Hinweise rund um das Thema Sondergepäck auf Flügen nach Kapstadt verfasst.

Tipp: Sondergepäck immer rechtzeitig anmelden, ansonsten kann eine Mitnahme des Gepäcks nicht sicher gewährleistet werden.. Angaben zu Größe, Art und Gewicht beachten und alle Gepäckstücke sicher verpacken. Online Buchung sind oftmals günstiger als der Check-in Schalter am Flughafen. Fast jede Airline fordert individuelle Sondergepäckgebühren und diese variieren stark.

Turkish Airline
Bei Turkish Airlines kann pro Person eine Golfausrüstungen bis 23kg kostenfrei mitgenommen werden.
Die Mitnahme einer anderen zuätzlichen Sportausrüstung nach Südafrika kostete eine Gebühr von 60€.

Kontakt: +49 (0) 69 - 95517200

Lufthansa
Sondergepäck kann bei der Lufthansa auf das normale Abgabegepäck aufgerechnet werden, wenn es das Maximalgewicht und die Gepäckmaße nicht übersteigt. Zusätzliches Sondergepäck wird auf einem Flug von Europa nach Südafrika mit 250€ berechnet.

Kontakt: 49 (0) 69 – 86 799 799

KLM
Bei KLM empfiehlt es sich, Extragepäck bis zu 48 Stunden vor Abflug anzumelden. Profitiere von einer Ermäßigung von 20 % und mehr auf die Übergepäckgebühr und arrangiere dein Zusatzgepäck bei der Online-Buchung über „Meine Reise“. Ausrüstungen für Wind-, Wellen-, oder Kitesurfen müssen immer in einem Paket verpackt sein. Ob groß oder klein, Sondergebühren fallen immer an. Allerdings können
Golftaschen  anstelle von Aufgabegepäck mitgenommen werden. Als Sondergepäckstück liegen die Gebühren pro Strecke für Golfequipment und Surfbretter momentan bei 100€. Insbesondere Bräute, die von ihrer Traumhochzeit in Kapstadt träumen, können bei KLM aufhorchen, sie können ihr Handgepäck gegen das Brautkleid im Kleiderbeutel eintauschen. 

P.S. Denke daran, dass KLM auf Flügen nach Südafrika mit Air France kooperiert und Sondergepäcksbestimmungen variieren können. Eine telefonische Anfrage lohnt sich bei Unklarheiten.

Kontakt: +49 (0) 180 525 4750

Air France

Alle anderen Sondergepäckstücke wie Golfausrüstungen zählen zum normalen Gepäck und werden kostenfrei transportiert, so lang sie Angaben der Freigepäckgrenze von 23kg und 3m nicht überschreiten. Darüber hinaus fallen Gebühren von bis zu 125€ an. Zustazgepäck muss bei Air France spätestens 48 Stunden vor Abflug angemeldet werden, ansonsten ist keine Beförderung des Gepäcks möglich. 

Kontakt: +49 (0) 180 3 057 057

South African Airlines
Sportequipment zum Tauchen, Golfen, Radfahren oder Angeln (und noch vieles mehr) ist bis zu einem Gesamtgewicht von 23kg frei. Surfboards, Kanus oder Paraglider mit einer Länge von mehr als 2 Metern können aus Frachtgut transportiert werden. Jedes Übergepäcksstück wird mit 50€ berechnet.

Kontakt:+49 (0)  69 - 29 98 03-20

British Airways
Gepäck, welches die Freigepäcksgrenze von 23kg überschreitet, wird zusätzlich berechnet. Bei der britischen Fluggesellschaft kann man sparen, wenn man sein Sportgepäck online eincheckt. Man zahlt für jedes zusätzliche Gepäckstück eine Gebühr von 98€ beim online Check-In, wohingegen am Flughafen Check-In 115€ berechnet wird. Insgesamt kann man bis zu zehn zusätzliche Gepäckstücke aufgeben.

Kontakt:+49 (0) 69-95086445

Qatar Airways
Die Mitnahme von Sportgepäck kann im Rahmen der angegebenen Freigepäcksgrenze stattfinden. Wird dieses Gewicht überschritten, fallen pro zusätzlichen 5kg Gebühren von 50USD an. 

Kontakt:+49 (0) 69-505057-571

Emirates

Emirates bietet die großzügigsten Freigepäckregelungen  - in der Economy Class kannst du mit 30kg, in der Business Class mit 40kg und der First Class mit 50kg Gepäck reisen. Sportgepäck sollte dabei eine Länge von 3 Metern nicht überschreiten. Surfbretter sollten gut gepolstert und sicher verpackt werden. Jegliches Gepäck, das die Freigrenze überschreitet, muss als Übergepäck aufgegeben werden. Auch hier lohnt es sich (bei einer Ersparnis von 20%), wenn du online buchst. Auch die genaue Gebühr lässt sich online berechnen.

Kontakt:+49 (0) 69 - 945192000

Air Namibia
Air Namibia bietet seinen Passagieren den Transport von 2x23kg. Wird diese Freigepäcksgrenze überschritten, fallen zusätzliche Gebühren an. Auch hier gilt: Sondergepäck muss frühzeitig angemeldet werden, um eine Mitnahme des Gepäcks zu garantieren.  

Kontakt: +49 (0) 069 -770673030

Swiss Air
Auch hier gilt: Solange die Sportausrüstung die Menge des Freigepäcks nicht überschreitet, kann das Gepäck ohne Sondergebühren transportiert werden. Bei Übergepäck wird bei Swiss Air in zwei verschiedene Kategorien unterteilt. Boards von einer Größe bis zu zwei Metern gelten als normales Übergepäck und es fallen Gebühren in Höhe von 100€ an. Alle größeren Sportgeräte kosten eine Transportgebühr von 200€.

Kontakt: +49 (0) 69 -770673030

Condor
Bei Condor muss Sondergepäck bis spätestens 8 Stunden vor dem Abflug angemeldet sein und es lohnt sich der Online-Check-In. Eine Golfausrüstung kostet online beispielsweise 69,99€, während der Preis am Flughafen 135€ beträgt. Gleiches gilt für Surfboards, welche mit Online-Check-In für 79,99€ transportiert werden können.
Und, kein Scherz, Weihnachtbäume können bis zu einer Höhe von 100cm kostenfrei transportiert werden. 

Kontakt: +49 (0) 61 – 716988920

Edelweiss Air
Die gößte Fluglinie der Schweiz unterteilt unterstützt alle Sportler und deshalb darf das erste Sportgerät, solange es nicht über 23kg wiegt, frei mitgenommen werden. Danach fallen Gebühren von 200€ an. Lies mehr!

Kontakt: +41 (0) 43 - 8165060

 

von Miriam Galler und Julia-Janine Schwark

---
Du suchst noch deine Airline um nach Kapstadt zu kommen? Dann schau dir unseren Übersichtsartikel mit allen Fluggesellschaften an, die nach Kapstadt fliegen. 

---

 Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren 

Cape Town Events Calendar
April 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

online-easter-egg-huntAn online Easter egg hunt, plus amazing ...

Celebrate Easter from the safety of your home

coronavirus-cape-town-together_2Events and things to do during the ...

You can still live a little with many events and things to do without leaving home

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt