Ocean Experiences – Stand Up Paddeling direkt an der Waterfront

Ocean Experiences

Ocean Experiences – Stand Up Paddeling

Mon–Sat: 9:30am–6pm, Sun: 10am–6pm
Ask about special discounts for
CapeTownMagazine.com readers.
 
+27 (0)21 418 2870
Shop 8 | Quay 5 | V&A Waterfront
OceanExperiences.co.za
info@oceanexperiences.co.za
@oceanxct
Ocean Experiences
@oceanexperiencesct

Ocean Experiences – Stand Up Paddeling

Hast du eigentlich schon den neu angelegten Battery Park an der Waterfront erkundet? 

Als wir noch gemütlich im Büro von Ocean Experiences sitzen, wird uns angeboten, unsere Anziehsachen gegen einen Neopren-Anzug auszutauschen. Falls wir ins Wasser fallen wären wir so gegen die Kälte geschützt. Alle Kursteilnehmer lehnen dankend ab – es hat keiner vor nicht auf dem Board stehen zu bleiben.

Die Kunst des Stehpaddelns

Als wir wenige Minuten später unsere Boards aufgeblasen haben und uns vorsichtig daran machen sie zu besteigen wird uns klar, dass dieses Vorhaben vielleicht gar nicht so leicht umsetzbar ist.
Am Anfang ist es sehr wackelig auf dem Brett zu stehen und sich gleichzeitig noch auf das Paddeln zu konzentrieren. Zum Glück gibt uns das Team von Ocean Experiences ganz genaue Anweisungen wie wir unsere Füße positionieren und unseren Körperschwerpunkt verlagern sollen, um die Balance halten zu können.

Nach einigen Minuten funktioniert es sogar ganz gut und die anfängliche Anspannung fällt von uns ab. Jetzt können wir unsere Umgebung aus einer ganz anderen Perspektive erleben. Noch immer an der Waterfront, fahren wir vorbei an luxuriösen Wohnhäusern und Hotels und unter Brücken hindurch.

Ab und zu kommen einige andere Paddler vorbei. Auch ein Fischschwarm taucht unter uns durch.

Es beginnt sogar richtig Spaß zu machen, mit dem Board an Tempo zu gewinnen und ein paar Leute in der Gruppe leisten sich ein kleines Rennen.

Dann passiert es auf einmal. Es ist ein Platschen zu hören und der Erste liegt im Wasser. Von schlechter Laune ist deshalb aber keine Rede – es ist so warm, dass einige schließlich sogar freiwillig für eine Abkühlung in den den Kanal springen.

Am Ende unseres einstündigen Ausfluges sind wir alle etwas außer Atem und einige nicht mehr ganz trocken – aber in einer Sache sind wir uns einig: Wir würden jederzeit wieder auf das Board steigen.
Neben Stehpaddeln bietet Ocean Experiences noch jede Menge weitere Abenteuer auf dem Wasser an. 

Von Julia-Janine Schwark

Du hast noch nicht genug von Abenteuern auf dem Wasser? Dann schau dir doch mal das Schnorcheln mit den Seelöwen oder Kitesurfen an.

---

Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren

 

Cape Town Events Calendar
Oktober 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

virtual_garden3Discover the McGregor Magic Virtual ...

Explore South Africa’s amazing biodiversity without leaving home

africamps7Discover South Africa with these great ...

From the pet-friendly Stanford Hills to a camp located on a large fishing dam in Limpopo

extrablattMonday Madness and Wacky Wednesday at ...

Café Extrablatt is running two amazing 2-for-1 deals

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

VW_October_promotions4Barons Cape Town VW is open to the ...

Quicker services and courtesy cars for essential workers

Om RevolutionSlow flow mobile yoga with Om Revolution

You don’t have to go to a yoga studio to stay active

Cape Town International Kite Festival 1The sky’s the limit at this annual ...

The kite fest is going virtual for 2020: here’s what you need to know

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt