Alle wichtigen Fakten und Mythen zum Corona-Virus.

KapstadtMagazin.de

Corona-Virus COVID-19 in Kapstadt: Nachrichten-Updates, ...

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Corona-Virus COVID-19 in Kapstadt: Nachrichten-Updates, Sicherheitstipps und Mythen

Bedenken Sie, dass Corona kein Todesurteil sein muss. Bei Beschwerden rufen Sie bitte die öffentliche Hotline 0800 029 999 an. 

 

CORONA-VIRUS IN KAPSTADT: DIE LAGE AKTUELL  
Die John Hopkins Universität geht derzeit von 1.353 Infizierten, 31 wieder Genesenen und 5 Toten in Südafrika aus
(Stand: 1. April, 11 Uhr).  

PRÄSIDENT ZYRIL RAMAPHOSA AKTUALISIERT DIE SPERRVERRIEGELUNG 
Nach einer Sitzung mit dem National Command Council am Sonntag, dem 29. März, wandte sich Cyril Ramaphose an die Nation, um uns über die Maßnahmen zu informieren, die die Regierung zur Gewährleistung einer erfolgreichen 21-tägigen Sperrzeit ergreift. Sehen Sie sich das vollständige Update unten an. 

SÜDAFRIKA TRITT IN EINE 21-TÄGIGE LANDESWEITE SPERRPAUSE

Präsident Cyril Ramaphosa hat eine landesweite Sperre angekündigt, die am Donnerstag, 26. März, um Mitternacht beginnt und bis zum 16. April um Mitternacht dauert. Der 21-tägige Lockdown soll die Kurve abflachen. Finden Sie alles zum dreiwöchigen Lockdown.

WIE DAS CORONA-VIRUS REISEN UND TRANSPORT BEEINTRÄCHTIGT
Der öffentliche Nahverkehr wird weiterhin für die Beschäftigten der Grundversorgung sowie für diejenigen, die Zugang zu grundlegenden Dienstleistungen benötigen, wie zum Beispiel den Einkauf von Lebensmitteln oder die Inanspruchnahme von medizinischer Versorgung zur Verfügung stehen. Flugreisen sind erstmal verboten, aber es wird geplant, weitere Touristen in den nächsten Tagen auszufliegen. Halten Sie sich über die Reisevorkehrungen der Regierung auf dem Laufenden. Werfen Sie einen Blick auf die aktuellen Transportbedingungen.

MACHEN SIE DAS BESTE ZU HAUSE DRAUS
Sie haben vielleicht viele Pläne abgesagt, aber wir leben im Zeitalter des Internets, und es gibt unendlich viele kreative Möglichkeiten, sein Leben noch unter Verschluss zu halten. Beginnen Sie den Lockdown mit einer Online-Party, einem virtuellen Markt oder einem Museumstag an diesem Wochenende. Wenn Sie vorhaben, mit Ihren Freunden per Videoanruf abzuhängen, machen Sie eine Party mit unserer Playlist mit Kapstadt-Hits daraus.Wir geben Tipps, was Sie während des Lockdowns machen können. 

WIE SIE LOKALE UNTERNEHMEN UNTERSTÜTZEN KÖNNEN
Mit Handelsbeschränkungen, sozialer Distanzierung, Veranstaltungsabsagen und der 21-tägigen Sperrfrist sind viele lokale Unternehmen stark betroffen. Bestellen Sie Takeouts, kaufen Sie online, spenden Sie und versuchen Sie, keine Zahlungen zu stornieren, die Sie sich leisten können. Die Wirtschaft ist unter Druck, aber gemeinsam können wir viele Menschen über Wasser halten. Finden Sie heraus, wie Sie lokale Unternehmen unterstützen können. Lesen Sie mehr darüber. 

STADT KAPSTADT SCHLIESST PARKS, STRÄNDE UND ANDERE ÖFFENTLICHE PLÄTZE

Außerhalb der Abriegelung hatte die Regierung bereits Schritte zum Schutz der Kapstädter unternommen, indem sie öffentliche Einrichtungen, darunter zwei beliebte Parks schloss. Kapstadt kündigte am 23. März 2020 an, dass alle Strände für die Öffentlichkeit gesperrt werden, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern. Wie bei den Beschränkungen für den Verkauf von Spirituosen sollten auch die anderen staatlichen Beschränkungen im Auge behalten werden.

Ob diese Beschränkungen und Schließungen auch nach der Sperrung noch in Kraft bleiben, ist noch nicht klar.

---

WAS SIND DIE SYMPTOME VON COVID-19 ?
Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind die häufigsten Symptome von COVID-19:

  • Fieber
  • Müdigkeit
  • Trockener Husten

MANCHE PATIENTEN HABEN FOLGENDE BESCHWERDEN: 

  • Kopf- und Gliederschmerzen
  • Verstopfte oder laufende Nase
  • Halsschmerzen
  • Durchfall

Diese Symptome sind in der Regel mild und beginnen allmählich.

WENN SIE SICH FRAGEN, OB SIE COVID-19 HABEN, BEANTWORTEN SIE FOLGENDE FRAGEN: 

  1.  Bin ich in letzter Zeit international gereist?
  2.  Hatte ich in letzter Zeit Kontakt mit Menschen, die international gereist sind?     

WER IST GEFÄHRDET?
Es ist wichtig zu beachten, dass nicht nur Menschen, die nach Asien gereist sind, gefährdet sind. Die meisten der bestätigten Fälle in Südafrika waren Menschen, die kürzlich in Europa waren. 

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO infizieren sich einige Menschen, entwickeln aber keine Symptome und fühlen sich nicht krank. Die meisten Menschen, etwa 80%, erholen sich von der Krankheit, ohne dass sie eine spezielle Behandlung benötigen. Etwa einer von sechs Personen, die COVID-19 erkranken, wird schwer krank und entwickelt Atembeschwerden.

Ältere Menschen und Menschen mit unterschwelligen medizinischen Problemen wie Bluthochdruck, Herzproblemen oder Diabetes entwickeln mit größerer Wahrscheinlichkeit eine schwere Krankheit". 

WAS SIE TUN SOLLEN, WENN SIE COVID-19-SYMPTOME HABEN
Bei Fieber, Husten und Atembeschwerden sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen. Rufen Sie vorher an, um Ihren Arzt zu informieren, dass Sie kommen und dass Sie den Verdacht auf das Corona-Virus haben. Die nationale Hotline steht Ihnen auch unter der Nummer 0800 029 999 zur Beratung zur Verfügung.

MYTHEN DES CORONAVIRUS:

WIE SIE SICH VOR EINER INFEKTION SCHÜTZEN KÖNNEN 

  • Reinigen Sie Ihre Hände häufig mit einem alkoholhaltigen Handreinigungsmittel oder waschen Sie sie mit Wasser und Seife.
  • Halten Sie mindestens 1,5 bis 2 Meter Abstand von jedem, der hustet oder niest.
  • Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren, insbesondere Ihre Augen, Nase und Mund.
  • Bedecken Sie Mund und Nase mit dem gebeugten Ellbogen oder einem Taschentuch, wenn Sie husten oder niesen. Wenn Sie ein Taschentuch verwenden, entsorgen Sie es sofort in einem geschlossenen Behälter.
  • Bei Fieber, Husten und Atembeschwerden suchen Sie sofort einen Arzt auf bzw. rufen vorher den Arzt oder die Hotline ein und besprechen das weitere Vorgehen.
  • Bleiben Sie von der Arbeit, der Schule oder von gesellschaftlichen Veranstaltungen zu Hause, wenn Sie sich unwohl fühlen. 

UND VERGESSEN SIE DAS HÄNDEWASCHEN NICHT!
Das Händewaschen ist zur meistdiskutierten Vorsichtsmaßnahme geworden und ist wirklich einfach zu befolgen. Waschen Sie Ihre Hände mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife oder verwenden Sie alkoholische Handreinigungsmittel, wenn Sie unterwegs sind. 

WAS IST COVID-19 UND WO KOMMT ES HER?
COVID-19 gehört zur Familie der Corona-Viren, die unter Tieren allgemein verbreitet sind. Sie sind zoonotisch, das heißt, sie können zwischen Mensch und Tier übertragen werden. Weitere Corona-Virus-Fälle, mit denen sich die internationale medizinische Gemeinschaft bereits früher auseinandergesetzt hat, sind das Nahost-Atemwegssyndrom (MERS-CoV), das erstmals 2012 in Saudi-Arabien ausbrach, und das schwere akute Atemwegssyndrom (SARS-CoV), das bereits 2003 identifiziert wurde. COVID-19 ist ein neuer, nicht identifizierter Stamm des Corona-Virus, und die ersten Fälle wurden in Wuhan, China, gemeldet.

Ein deutscher Arzt, der in Kapstadt lebt, beantwortet die wichtigen Fragen zum Corona-Virus. 

---

Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren. 

 

Cape Town Events Calendar
November 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Distillers & Union Make your unique brand of gin

And there’s more: vodka, rum, fiery ginger beer plus the chance to tour this working ...

africamps7Discover South Africa with these great ...

From the pet-friendly Stanford Hills to a camp located on a large fishing dam in Limpopo

Goodluck bandSunday Fundays at Constantia Nek La ...

Expect happy hour drinks, delicious tapas-style food and live music every Sunday

trail fit sa Discover a new Western Cape hiking ...

Find a secret waterfall or meet sleeping bats in a 150m long cave

Tiger's Milk UnpluggedCatch live music every Sunday at ...

This week Gerry Liberty is heading up Tiger’s Milk’s Sunday stage

virtual_garden3Discover the McGregor Magic Virtual ...

Explore South Africa’s amazing biodiversity without leaving home

Watershed 2Known favourites and new discoveries at ...

825 square-meters of the best in African art, craft, design, and now beauty

cape point vineyard 3Enjoy an idyllic weekend walk at Cape ...

Get a 360-degree view of the mountain, the fynbos, the vineyards and the ocean

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

Flea MarketMilnerton Flea Market: a treasure trove ...

From antiques and trinkets to a variety of second-hand items

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

Zeestock_paintball2Bush Style Paintball at Zeestock ...

Paintball Park is perfect for team building, bachelor parties and birthday parties

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt