Anne in Kapstadt | Reisetipps & Blog Südafrika
WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Dresden-Kapstadt-Connection ahoi!

Auf Entdeckungstour am Kap

Um einmal konsequent beim Urschleim anzufangen: Als ich, Anne, vor 22 Jahren geboren wurde, nannte man das schöne Elbtal, in dem auch meine Heimatstadt Dresden liegt, zynisch 'Tal der Ahnungslosen', einfach weil dank Mauer keine News aus dem Westen zu uns herüberschwappen konnten und niemand wirklich verreisen durfte. Mein Glück war es natürlich, dass die DDR sich ein Jahr später in Wohlgefallen auflöste und mir damit das Tor zur Welt offen stand. Diese Möglichkeit hab ich dann auch prompt genutzt – et voilà, hier sitz‘ ich nun am (fast) untersten Zipfel Afrikas im wunderschönen Kapstadt!

Es ist nicht das erste Mal, dass ich die Mothercity am Atlantik besuche. 2010 hatte ich schon einmal die Ehre, allerdings nur für die drei restlichen Tage einer insgesamt 14-tägigen Tour durch Südafrika. Damals war ich noch mit meiner Omi unterwegs und bewacht von der vorsichtigen TUI-Reiseführerin, diesmal bin ich ganz allein auf Achse. Ich wusste, dass Kapstadt schlicht ein Traum ist, denn die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kannte ich ja bereits: Tafelberg, Kap der Guten Hoffnung, Waterfront und noch viele mehr. Und diesen Traum wollte ich nochmal erleben, nur eben etwas länger.

Was tut man also als Normalo-Student? Klar, man sucht sich einen Praktikumsplatz! Google sei dank bin ich unheimlich schnell auf www.KapstadtMagazin.de gestoßen, hab mich beworben und wurde genommen. So schnell kann’s manchmal gehen… So schnell, dass ich anfangs gar nicht glauben konnte, dass ich die Stadt wirklich nochmal sehen sollte!

Nun bin ich seit ein paar Tagen hier und habe bereits zum zweiten Mal den Tafelberg erklommen (okay, mithilfe des Cable Cars) und die City erkundet. Noch habe ich das Glück, richtig gutes Wetter zu haben – in ein paar Wochen kann das schon etwas anders aussehen. Viel kühler als bei uns das Frühlingswetter wird es allerdings nicht – es gibt also Schlimmeres, oder nicht? Seid also gespannt, was noch alles so kommen wird – denn ich bin es auch!

von Anne Wallrabe

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:

TRIVIA

image description