Dine with Khayelitsha – Freitagabends zum Dinner nach Khayelitsha

KapstadtMagazin.de

Dine with Khayelitsha

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Provinz der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Dine with Khayelitsha

Freitagabends zum Dinner nach Khayelitsha

Ein Abendessen in ungezwungener Atmosphäre, gute Gespräche, sich austauschen. Klingt gut, oder? In Khayelitscha laden dazu engagierte Jungs ein und fördern so das Miteinander zwischen Kapstädtern.

Worum geht es?

Eine Gruppe gesellschaftlich engagierter Jungs Anfang 20 laden Kapstädter zum conversational Dinner ein. Aber nicht auf der Kloof Street, in Camps Bay oder den Southern Suburbs, sondern in ihre Zuhause im Khayelitsha Township. In ungezwungener Atmosphäre und bei leckerem Essen wollen sie so einen Raum für Gespräche schaffen, das Miteinander zwischen Kapstädtern, den Austausch untereinander und den Beginn von Freundschaften fördern.

Dine with Khayelitsha

Dine with Khayelitsha sei keine Township Tour, betonen die Organisatoren immer wieder: „Wir sitzen zusammen an einem Tisch, unterhalten uns. Soziale Interaktion ist kein Tourismus“, sagt Mitorganisator Ati.

Wer organisiert es?

Hinter Dine with steckt eine Gruppe junger motivierter Männer, die in Khayelitsha leben und unsere Gesellschaft aktiv nach vorne bringen wollen. Als Ekasi Project Green promoten sie Urban Gardening, organisches Essen und nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln in ihrer Community. Als Have Fun organisieren sie Spieltage und Freizeitmöglichkeiten für die Kinder in ihrer Nachbarschaft. Mit Dine with Khayelitsha starten sie einen Dialog zwischen Menschen, die so sonst selten gemeinsam an einem Tisch sitzen. Sie sprechen nicht nur über gesellschaftlichen Wandel, sie leben ihn uns vor.

Was erwartet dich an dem Abend?

Alle Dinner-Gäste sammeln sich zunächst an einem Treffpunkt und spazieren dann aufgeteilt in kleinere Gruppen von ca. zehn gemütlich durch Khayelitshas Site C zu den Häusern ihrer Gastgeber. Ungefähr sieben bis acht verschiedene Gastgeber, Freunde und Verwandte der Dine with-Organisatoren, laden die Gäste zu sich nach Hause ein. Auf dem Menü stehen Reis, Gemüse, Frikadellen, Aufläufe, Pap, Chakalaka und Mopane Würmer. Aber das Essen wird bald zur Nebensache, denn auf den Austausch unter der Dinner-Gesellschaft kommt es an dem Abend an.

Dine with Khayelitsha

Auf Sofakissen und Sesseln um den Wohnzimmertisch herum sitzen Südafrikaner, weiß und schwarz, aber auch Deutsche, Amerikaner und Dänen. Nicht nur Small-Talk, sondern richtige Unterhaltungen wünschen sich die Gastgeber. Mängel im Bildungssystem, soziales Miteinander, Township Touren, nachhaltige Ernährung und persönliche Vorbilder – neue Perspektiven zu bekannten Themen erwarten dich.

Nach dem Essen wird getanzt: In der Vintage Lounge, einer lokalen Bar, treffen sich alle Dinner-Gruppen wieder und lassen den Abend entspannt ausklingen. Vielseitig wie die Dine with-Crew ist, kannst du dich auch auf Tanz-, Rap- und Poetry-Einlagen freuen.

Die Fakten: Transport, Kosten, Termine

Ein privates Minibus-Shuttle fährt am frühen Freitagabend von Kapstadts Innenstadt nach Khayelitsha, Treffpunkt für die Abfahrt ist die Stadtbibliothek an der Grande Parade. Für 50 Rand kommst du so sicher und bequem mit anderen Dinner-Gästen nach Khayelitsha und zurück. Für alle aus den Southern Suburbs wird auf dem Rückweg auch in Rondebosch, Observatory und Woodstock gehalten.

Dine with Khayelitsha

Das Dinner selbst kostet 100 Rand pro Person und wird irgendwann im Laufe des Abends eingesammelt. Getränke in der Vintage Lounge kommen noch dazu, ein Castle Light kostet hier zum Beispiel 15 Rand. Getränke für die Zeit während des Dinners solltest du von zu Hause mitbringen.

Wo gibt es Infos zum nächsten Dinner?

Besuche und like die Dine with-Facebook Seite. Hier findest du nicht nur Fotos der vergangenen Veranstaltungen, sondern auch Infos zum nächsten Dinner. Fragen zum Ablauf oder sonstige Anmerkungen werden vom Team persönlich und schnell über Facebook, E-Mail und Telefon beantwortet.

von Ann-Kristina Rönchen

 

---
Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
Juli 2024
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Spier winter picnics 2024Spier’s winter specials

Soup and wine pairing, or a kitted-out winter picnic?

Pichi Keane HEAT FestivalHEAT Festival in Cape Town

Art, comedy, theatre & more (some for free) in the city centre

Filini interiorFilini at Radisson Cape Town Foreshore

Tiramisu martinis, lasagne crocchetta and a buzzy rooftop bar

Esther Mahlangu, A Retrospective at Iziko MuseumOnce-in-a-lifetime exhibition of Esther ...

On from February to August 2024; 100+ artworks

Cannibisters 2024Cape Town’s very own cannabis club, ...

Now with over 90 strains of weed and The Serenity Room

Off-road adventure at Scootours BanhoekBest day ever? Monster Mountain ...

Scootours Banhoek has scooters, vine bikes and archery

Escape rooms Cape TownPossibly the best escape room in the ...

HintHunt’s Marble is being called “the king of escape rooms”

Char'd Grill & Wine BarSpirit tastings and unique cuts at ...

Gin atomiser, brandy tastings and chef recommendations

Milk on the Beach 2024Reasons to visit this beach-side family ...

Ramen by the sea, a build-your-own waffle bar & 5 more

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt