Die Lagungenstadt Knysna an der Garden Route

KapstadtMagazin.de

Die Lagunenstadt Knysna an der Garden Route

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Die Lagunenstadt Knysna an der Garden Route

Unterkunft, Restaurants und Aktivitäten in Knysna.

Knysna wird „naisnah“ ausgesprochen und ist mit ihren 54.000 Einwohnern eine kleine Stadt an der Garden Route.

Knysna Garden Route

Gelegen zwischen dem Meer und dem größten Waldgebiet Südafrikas, dem Knysna Forest, offenbart dieses Örtchen eine atemberaubende Ferienlandschaft. Die Lagune zur einen Seite der Stadt ist nur durch eine schmale felsige Einfahrt, den Knysna Heads, mit dem Indischen Ozean verbunden. Nur über eine Brücke gelangt man von diesen beiden Inseln auf das Festland. Wunderschöne Ferienhäuser, Hotels und Gästehäuser säumen die Lagune und laden ein, sportlich zu werden. In dieser bezaubernden Umgebung wird keinem langweilig, denn es gibt mehr als genug zu tun.

Entfernungen und Reisezeit von Knysna
Kapstadt via N2- 488 km - ca. 6 Stunden (im Westen)
Wilderness - 48 km - ca. 35 Minuten (im Westen)
Plettenberg Bay - 28 km - 30 Minuten (im Osten)

Knysna Garden Route

Aktivitäten in Knysna

Die Stadterkundung
Schlendere die lebhafte Main Road, die durch den Stadtkern verläuft, entlang; hier befinden sich gute  Restaurants und interessante Geschäfte. Wer neue Klamotten braucht, kann in die Long Street einbiegen, die von der Main Road abzweigt und beim Woodmill Lane Shopping Centre vorbeischauen. Dort kann man übrigens auch superlecker essen gehen. Ein Besuch wert ist auch das Millwood House Museum, dessen Ausstellung sich hauptsächlich mit dem Stadtgründer George Rex und den Goldfunden im Jahre 1876 in Millwood – daher auch der Name des Museums – beschäftigt.

Knysna Forest
Naturliebhaber aufgepasst, das größte Waldgebiet Südafrikas erstreckt sich mit 80.000 ha zwischen George im Westen und Humansdorp im Osten. Erkunde urwaldähnliche Wälder mit bis zu 800 Jahre alten Yellowwood-Bäumen, betrachte wunderschön blühende Kap-Kastanien und halte dir die Nase zu, wenn du an den Stinkwood-Bäumen vorbeikommst. Lass aber die Augen offen, damit du die Antilopen, die vielen Vogelarten und vielleicht sogar einen Elefanten erspähst. Es gibt unterschiedliche Wanderwege, wie den Kranshoek Walk, den Terblans Walk, den Harkerville Trail oder den Elephant Walk, um das Gebiet zu erkunden und für die Nicht-Wanderer unter euch gibt es die Möglichkeit, mit dem Auto einen Eindruck zu bekommen.

Festivals in Knysna

Oyster Festival
Alle Jahre wieder ... Findet das Austernfest, „Oyster Festival“, in Knysna statt, und zwar im Juli. In diesen zehn Tagen platzt die Stadt fast aus den Nähten, während über 50.000 Besucher am Radrennen, am Marathon oder an anderen sportlichen Tätigkeiten teilnehmen. Ihr fragt euch, woher dann der Name des Festes kommt? Die Auster steht im Mittelpunkt, an jeder Ecke gibt es unterschiedlich zubereitete Austern und sie gehen weg wie warme Semmeln.

Austern an der Garden Route

Pink Loerie Festival
Das äußerst farbenfrohe Festival findet jedes Jahr zwischen Ende März und Anfang April in Knysna statt. Vier Tage lang wird Homosexualität, Verschiedenheit und Toleranz gefeiert. Es werden zahlreiche Events für jedermann (nicht nur für die LGBT-Gemeinde) organisiert und gipfelt in einen wunderschönen Umzug.

Sehenswertes um Knysna
Der 10 ha große Pledge Park zeigt dir, wie wunderschön Südafrikas einheimische Vegetation ist. Lass es auf dich wirken und halte einen Moment lang inne. Fährst du von Knysna aus Richtung Westen, findest du dort die Belvidere Church, von der aus du eine atemberaubende Aussicht hast. Keep going und lande an faszinierenden weißen Sandstränden. Und was du da machen kannst, das brauchen wir dir ja wohl nicht sagen.

Die Rastafari Community
Rastafari ist eine Glaubensrichtung, der das Christentum und das Alte Testament zugrunde liegen. Entsprungen ist sie in den 1930er Jahren in Jamaica und ist heute weltweit verbreitet. Die Rastafari Community im Township von Knysna ist die Größte in ganz Südafrika. Im Rahmen von Township-Touren kann man die Bewohner dort besuchen und sie zeigen dir, wie sie dort leben. Jedes Jahr im August findet dort ein großes Fest statt und Rastafaris aus aller Welt sind dann dort anzutreffen. Ein derzeitiges Projekt von ihnen ist es, die schadhaften Eukalyptuswälder abzuholzen, um wieder einheimische Hölzer dort anzusiedeln. Der Eco-Trail, der Name dieses Projektes, ist ein Waldlehrpfad und demonstriert Besuchern ihr Vorhaben.

Knysna Elephant Park
Der Knysna Elephant Park liegt zwischen Knysna und Plettenberg Bay und ist über die N2 zu erreichen. Dort findet man die Elefanten, die am südlichsten von allen wohnen. Schau doch vorbei und finde heraus, welchen mystischen aber auch traurigen Weg die Knysna Elefanten bereits hinter sich haben. Du wirst sehr nahe an sie herankommen.

Golfen in Knysna
In Knysna gibt es gleich mehrere gute 18-Loch-Golfplätze. Mehr dazu erfährt ihr in unserem Artikel Golfen auf der Garden Route. Der Pezula Golf Club zählt mit seiner atemberaubenden Aussicht zu den schönsten Golfplätzen der Welt. Auch der von Jack Nicklaus entworfene Simola Golf Course ist ein Meisterwerk und punktet dadurch, dass er windfrei ist. Zudem gibt es noch den Knysna Golf Club. Mehr Infos gibt es auf unserer Seite Golfen auf der Garden Route.

Restaurants und Cafés in Knysna

Knysna weißt eine ordentliche Anzahl an guten Restaurants und Cafés in jeder Preisklasse und für jeden Geschmack auf. Hier unsere persönlichen Favoriten:

Knysna Garden Route

East Head Café
Das East Head Café ist mehr als einfach nur ein Café oder Coffeeshop, man könnte fast schon sagen, es zählt zu den Wahrzeichen von Knysna. Es punktet mit einer riesen Auswahl an Frühstücks- und Mittagsgerichten und für den kleinen Hunger findet man auch leckere Süßspeisen. Und das alles recht günstig. Mit Freunden und Familie wirst du dich gut unterhalten, während du dir ein köstliches Mahl und ein oder zwei Drinks genehmigst. Das Café liegt auf dem bekannten Eastern Head und bietet somit eine faszinierende Aussicht direkt durch die Knysna Heads durch.
Kontakt: Eastheadcafe.co.za

Senza Knysna, Pizzeria, Seafood und Cocktailbar
Dieses Restaurant lässt sich schon einmal nur wegen seiner atemberaubenden Sicht auf die Knysna Heads und den Ozean empfehlen. Und wenn dann das Essen und der Wein auch noch köstlich sind, was kann man schon machen, außer sich dort hinsetzen, den Moment genießen und sich verwöhnen lassen. Es ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei. Denn obwohl der Name des Restaurants die italienische Küche vermuten lässt, wird nicht ausschließlich das, sondern auch eine ganze Reihe anderer Gerichte angeboten. Auch wenn es zwei Speisesäle und einen Barbereich gibt, raten wir euch einen Tisch zu reservieren. Die Preise liegen eher in der gehobenen Klasse. Tipp: Senza eignet sich hervorragend für einen romantischen Abend zu zweit, auch im Winter, denn es gibt zwei Kamine.
Kontakt: +27 (0) 443 840 408 | facebook.com/senzaknysna

île de païn
Man muss schon ein bisschen Ausschau halten, wenn man am île de païn nicht vorbeilaufen will, da es ein bisschen versteckt liegt. Aber du solltest auf alle Fälle vorbeischauen. Das Café befindet sich auf Thesen Island und das alleine ist schon einen Besuch wert. Liezie Mulder und Markus Färbinger schmeißen den Laden und achten dabei sehr genau auf die Qualität ihrer Produkte, ohne aber irgendwelche ethischen Prinzipien zu verletzen. Den Geschmack des leckeren Essens, des fantastischen Brotes aus dem Holzofen und des köstlichen Gebäcks kann man nicht in Worte fassen. Auf ihrer Homepage haben wir dieses wundervolle Zitat gefunden: „Food you can eat every day – which I do.“ Also, unbedingt einkehren.
Kontakt: Iledepain.co.za

Knysna Garden Route

Hotels, B&Bs, Ferienwohnungen, Backpacker und Campingplätze in Knysna

Knysna Log-Inn
Das Knysna Log-Inn ist ein 4-Sterne-Hotel und gleichzeitig eines der größten Blockhausgebäude in der südlichen Hemisphäre. Es besteht zum größten Teil aus Holz und soll damit das Umfeld der einheimischen Wälder widerspiegeln. Betritt man die Eingangshalle, überkommt einen ein Gefühl der inneren Ruhe, denn man ist umgeben von geschnitzten Steineibenbaumstämmen. Die Innenarchitektur mit einer massiven Holztreppe ist schlichtweg faszinierend. Das Hotel befindet sich im Herzen von Knysna, und wenn man keine Lust mehr auf Schwimmen im Pool hat, dann erreicht man in nur fünf Gehminuten die Uferpromenade und die Fähren zur Lagune. Preislich liegt das Knysna Log-Inn in der Mittelklasse.
Kontakt: Log-inn.co.za

Weitere tolle Hotels gibt es auf schöne Unterkünfte entlang der Garden Route.

African Breeze Guesthouse Leisure Isle Knysna
Dieses Gästehaus befindet sich nicht weit weg von der Stadtmitte, ist idyllisch gelegen und hat eigentlich alles, was man zum Wohlfühlen so braucht – eine afrikanische Brise eben. Von den Gastgebern Paris und Steve schwärmt jeder, der einmal da war. Für die Unternehmungslustigen gibt es einen Tour Desk, der einem bei Fragen weiterhilft und für die, die ein bisschen relaxen wollen, gibt es Liegen am Pool. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar. 
Kontakt: +27 (0) 44 384 0157

Knysna Backpackers
Ein schönes viktorianisches Haus am Hang gelegen, eine wunderbare Aussicht auf die Knysna Lagune und zwei Gehminuten von der Stadt entfernt. Das Knysna Backpackers ist vermutlich nicht das günstigste Hostel in Knysna, aber dafür genießt man ein bisschen mehr Luxus. Man hat die Qual der Wahl zwischen einem gemischten Schlafzimmer mit sechs Betten, einem Vierbettzimmer mit Gartenblick oder einem Doppelzimmer mit Gartenblick. Außerdem gibt es ein kostenloses Frühstück
Kontakt: Knysnabackpackers.co.za

Peace of Eden
Peace of Eden ist nicht weit von Knysna entfernt und es ist wie ein magischer Ort, denn das Team versucht, den Aufenthalt unvergesslich zu machen. Man kann zwischen unterschiedlichen Übernachtungsmöglichkeiten auswählen, wir empfehlen aber für die Abenteuerlustigen und die Naturliebhaber unter euch den Zeltplatz auf der Wiese. Es gibt eine Dusche im Freien und ein umweltfreundliches Klo. Einfach Zelt aufbauen und die Natur genießen.
Kontakt: Peaceofeden.co.za

Noch mehr coole Backpacker findest du unter unseren günstigen Unterkünften entlang der Garden Route.

Frage: Wusstest du, dass der King Edward Tree mit seinen 700 Jahren, 40 Metern Höhe und 6 Metern Durchmesser keineswegs der älteste, größte oder dickste Baum ist, sondern einfach nur praktisch gelegen und in Sicht von der Straße N2 aus ist?

von Irene Saxl

---

Knysna ist dir nicht genug und du willst mehr über die Garden Route lernen? In unserem Garden Route Überblick erfährst du alles Wichtige über die Route selbst und mehr über die einzelnen Ortschaften.

---

Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. 
Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
November 2019
SO MO DI MI DO FR SA
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

aroundaboutnew3Season Specials And More With ...

From R200 vouchers and free upgrades, drive away with more value adds

2 4 1 hqLive Music and The Finest Steaks In ...

HQ’s Live Music Mondays includes the #2FOR1Monday special: two salads, two steaks and ...

William_Kentridge_2A Monumental Exhibition At The Norval ...

The iconic South African artist’s largest exhibition in Africa in over a decade

the_glass_menagerieCatch Legendary Playwright Tennessee ...

See a professional staging of a play not shown in Cape Town for three decades

Wavescape Surf Film Festival CliftonGather Your Beaches For Art, Movies and ...

Wavescape 2019: a month of beach cleanups, fundraisers and movie nights

sotano_bree_4Half-Price Sushi and Bubbly Every ...

Manga sushi served with Pongrácz bubbly

Land_RewovenSee This Fascinating Interpretation of ...

Artist MJ Lourens pairs his modern landscapes with Pierneef’s, plus there’s cheese ...

sotano_steakCheer Up: Here’s One Amazing Monday ...

A flame-grilled sirloin with a glass of wine over beautiful views

cape_quarter_01Catch These Weekly Deals at Cape Quarter

From R18 coffee to half-price burgers

Kinky BootsSmash-Hit Kinky Boots Extended To 2020 ...

With music by Cyndi Lauper, several Tonys and a Laurence Olivier Award

onomo_2019_4There’s a New Dinner Special Every ...

From butter chicken curry to beef bobotie: Something fresh, Monday to Sunday

The_Graduate_Masque_Theatre2A Dustin Hoffman Classic Brought To ...

When 21-year-old Benjamin starts an affair with Mrs Robinson, he never expects to fall ...

sea kayaking participantsPost-Work Monday Kayak to Revitalise ...

The chance to see marine wildlife and spectacular ocean and mountain views as the sun ...

sgtpepper6Host Your Party (Plus Live Music) On A ...

Bring up to 150 people: Just pay for your food and drinks – the venue (and everything ...

Moyo_Eden2Monday Special: Double Your Burgers ...

Half-price burger special at Moyo Eden on The Bay – psst … it comes with this awesome ...

asamisOverload On Asami’s Sushi And Noodles

Get sushi and noodle specials three days a week

OX boat rides 110% Off: See The Marine Big 5 on an ...

Whales, dolphins, penguins, cape fur seals and mola mola (sunfish), an awesome boat trip ...

the_shred_6Skate Half-Price and in Any Weather on ...

Rain or shine, a four-hour indoor skate session is just R25

Vergenoegd_duckrun1Cheer On The Ducks At Vergenoegd Löw

Bring the kids along to experience the Duck Parade

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt