Saturday Market Hermanuspietersfontein| Cape Town Markets

Hermanuspietersfontein Food & Wine Marke

Samstags Wein- und Lebensmittelmarkt bei ...

Every Saturday 09h00 – 13h00
 
083 388 8239
Hemel en Aarde Village
www.hpf1855.co.za
anuta@hpf1855.co.za
hpf1855
Hermanuspietersfontein Wines

Samstags Wein- und Lebensmittelmarkt bei Hermanuspietersfontein

Hausgemachtes Essen, selbstgemachten Wein und Spaß für die ganze Familie

Ob bei Regen, Sonne – oder Vulkanausbruch – der Hermanuspietersfontein Food and Wine Market ist ein kinder – und hundefreundliches Samstags-Ereignis dass fü rBewohner des Overbergs einfach zum guten Start ins Wochenende gehoehrt.

Der Markt existiert seit 2006 und liegt kurz vor Hermanus und dem Eingang zum Hemel-en-Aarde Tal (ungefähr eine Stunde von Kapstadt entfernt). Auf dem Stückchen Landzwischen dem preisgekrönten Hermanuspietersfontein Weinkeller und dem ansehnlichen Verkostungsraum befindet sich der Markt. Dort kann man entweder gut abhängen mi tFreunden und Familie, sich ein schnelles Gläschen Wein und eine Happen gönnen oder hochwertige Zutaten für ein Mittagessen besorgen.

Das Hermanuspietersfontein-Gut hat den Markt mit dem gleichen Stolz ins Leben gerufen, mit dem es den ursprünglichen Namen der Stadt geehrt hat – Hermanus hat den „Pietersfontein“ Tei lseines Namens um 1900 herum verloren.

An jedem beliebigen Samstag findet man ungefähr 19 Anbieter am Markt, mit dessen hausgemachten Waren selbst erfahrene Gourmets schwer konkurrieren können. Es werden immer neue Kreationen und altbewährte Lieblinge zum verkosten angeboten:z.B Jan und Marie, die schnellsten und geschicktesten Pfannkuchen-Produzenten;Auntie Gerda, die inoffizielle Queen der Backwaren; Brian und Lorraine, die kostbare Marmeladen und Aufstriche herstellen; und noch viele mehr.

Angeboten werden frisch gebackenes Sauerteigbrot, Austern in der Halbschale, qualitative hochwertige Wurst- und Käsesorten, Eier und Speck, Cannelloni und selbst griechische Dolmades. Es gibt für jeden Geschmack etwas und mit den gratis Weinproben von Hermanuspietersfontein kann man sogar jeden Durst löschen.

Der Markt bietet viel Freiraum für die Kurzen und Picknicktische zum auspacken der frisch erworbenen Waren – es ist der ideale Ort geworden, um samstags zusammenzusitzen. Obwohl es gross genug ist, um momentan eine/n Freund/in aus den Augen zu verlieren, ist es nicht zu vergleichen mit den überfüllten City Märkten.

Egal ob du nur auf der Durchreise bist, oder einfach nur den Hermanuspietersfontein Sauvignon Blanc oder Bordeaux unter Freunden kosten willst, Samstagmorgens gibt e skeinen besseren Ort das Wochenende willkommen zu heissen.

Cape Town Events Calendar
April 2024
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

EARTHBOX new immersive experience cape townEARTHBOX is a first-of-its-kind ...

Experience an immersive sensory journey into the depths of the earth

Cape Town Opera at the Artscape ArenaOpera shows in Cape Town

Cape Town Opera’s festival, from comedy to high drama

Mischu eggs benedict Weekends are for mischu

Where else do you get breakfast under R100 in Sea Point?

Esther Mahlangu, A Retrospective at Iziko MuseumOnce-in-a-lifetime exhibition of Esther ...

On from February to August 2024; 100+ artworks

Cannibisters 2024Cape Town’s very own cannabis club, ...

Now with over 90 strains of weed and The Serenity Room

Off-road adventure at Scootours BanhoekBest day ever? Monster Mountain ...

Scootours Banhoek has scooters, vine bikes and archery

Escape rooms Cape TownPossibly the best escape room in the ...

HintHunt’s Marble is being called “the king of escape rooms”

Bamboo Plant Power plant based healthy takeaways Netflix and chill & office lunch are ...

From mushroom burgers and loaded fries to “sticky wings”

Mardouw Country HouseHow to have an unforgettable 40th, 50th ...

Private chef and 3-course meals at a 5-suite manor

Cederkloof Botanical outdoor jacuzziWe just found our next place for a ...

Cederkloof: Cottages with jacuzzi + house with pizza oven

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt