Atlas Trading Company Kapstadt | Fachgeschäft indische Gewürze Kapstadt

CapeTownMagazine.com

Atlas Trading Company macht Kapstadt noch würziger

We'll get through this. CapeTownTogether
Follow our social channels for useful news,
daily local champions + find moments of joy
 
+27(0)72 350 2062
Ideas Cartel - 113 Loop Street
www.capetownmagazine.com/subscribe
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
capetownmag

Atlas Trading Company macht Kapstadt noch würziger

Besucher des Bo-Kaaps sollten den indischen Gewürzladen nicht verpassen

Wenn man durch das Bo-Kaap in Kapstadt schlendert und irgendwann in die Wale Street einbiegt, fällt einem ein rosa Haus ins Auge, auf dem der simple Schriftzug 'Atlas Trading' steht. Zugegeben, das Haus wirkt nicht sonderlich spektakulär von außen, dafür erwartet den Besucher innen umso mehr.

Die Atlas Trading Company verkauft in diesem Haus seit 1946 indische Waren, mittlerweile in der zweiten Generation. "Das Gebäude hat ursprünglich jemandem anderen gehört und dieser hat es dann meinem Vater vermacht", sagt Wahab R. Ahmed, der Geschäftsführer von Atlas Trading. "Zunächst war der Laden ein ganz normales Geschäft, in dem verschiedene indische Produkte angeboten wurden. Nach und nach verlagerte sich der Fokus auf Gewürze, bis Atlas Trading schließlich fast komplett ein Gewürzladen wurde."

Und das ist er bis heute. Verkauft werden die unterschiedlichsten Gewürze, vom bekannten Curry über Barbecue-Mischungen bishin zu exotisch wirkenden Gewürzen wie Methi Kasoori oder Sajiera. Egal, ob man neugieriger Tourist ist oder verzweifelte Hausfrau, die nach einem seltenen Gewürz sucht – in dem einzigen indischen Gewürzshop Kapstadts findet man mit Sicherheit das Gesuchte. "Wir hatten eigentlich noch keinen Fall, bei dem wir einem Kunden nicht weiterhelfen konnten", versichert mir Wahab.

Doch das duftende Geschäft hat noch allerlei mehr zu bieten als nur Gewürze, die im Übrigen in kleinen Packungen abgepackt im vorderen Bereich des Ladens verkauft werden, oder aber aus den großen Kisten weiter hinten im Geschäft geschaufelt werden können. "Dies ist aber meist nur für unsere Großkunden interessant", sagt Wahab.

Wir drehen eine Runde durch den Raum und Wahab zeigt mir die anderen Produkte: Verschiedene Bohnen- und Reissorten werden ebenfalls in den Kisten gelagert; es gibt Nüsse, Kokosmilch und -öl, getrocknete Früchte und Räucherstäbchen. Die meisten Produkte werden aus Indien importiert; manches, so wie die speziellen Zuckerbohnen, die nur in Südafrika wachsen, kommt aus dem Umland Kapstadts. Einige Gewürze werden im Ganzen aus Indien hergebracht, vor Ort gemahlen und dann angeboten. "Damit garantieren wir, dass es sich um 100% Gewürz handelt, ohne jegliche Zusatzstoffe", sagt Wahab.

Genauso bunt wie die Gewürze ist auch die Kundschaft von Atlas Trading: Es kommen Inder, Türken, Griechen, Südafrikaner und Touristen aus den unterschiedlichsten Ländern.
Gibt es dennoch einen Dauerbrenner unter den Gewürzen? "Den gibt es", weiß Wahab, "es ist Leaf Masala, eine Mischung aus 12 Gewürzen, die zu allem passt – Curry mit Rind, Hühnchen, Gemüse etc."

Wir beenden unsere kleine Tour durch den duftenden Raum. Ein bisschen hatte man das Gefühl, auf einem bunten, indischen Basar herumzuschlendern. Wir treten vor die Tür und sehen die farbenfrohen Häuser des Bo-Kaaps im Sonnenlicht strahlen. Kapstadt hat genügend Farbe, genug Würze – aber von guten Sachen bekommt man ja bekanntlich nie genug…

von Anne Wallrabe

Atlas Trading Company
94 Wale Street | Bo-Kaap | Kapstadt | +27 (0)21 423 4361

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:30 – 17:15 Uhr, Samstag 8:30 – 12.15 Uhr, Sonntag geschlossen

Entdecke das Bo-Kaap auf einer Tour oder im Bo-Kaap Museum!

Mehr Tipps für Kapstadt nötig? Dann abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Facebook und Twitter.

Cape Town Events Calendar
Juli 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

National Arts Festival 5Binge watch the virtual National Arts ...

You can still buy tickets until 16 July

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

jordan winesDonate used clothing and indulge in a ...

Support Jordan Wine Estate’s 12th annual clothing drive and get a free coffee

grubandvineVirtual fine-dining cook-along with ...

Whip up a 5-course gourmet meal along with the Grub & Vine chef

blowfish_new_5Seafood, sushi and a view every day at ...

Blowfish has opening specials for the whole of July

kyle jardine_1The solo exhibition series The Heritage ...

Cape Town gets a quirky makeover from an illustrator this July

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

UCOOK 1Cook along with top Cape Town chefs and ...

Invite Karen Dudley, Franck Dangereux, and Reuben Riffel into your kitchen in these ...

timekeepers4See the Timekeepers in an online ...

The masked portraits are a reflection of what is happening now

Virtual Vertical KM Series 2Conquer three mountains in 12-weeks in ...

Three mountains, three routes and three races to win in the Virtual Vertical KM Series

VW BARONS 2Barons Cape Town VW is open to the ...

Quicker services and courtesy cars for essential workers

Two Oceans Aquarium Birthday Free2Learn about rock pools, turtles and ...

Find out everything from the simplest guppy to the most complex oceanic mammals

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt