Tapas essen in Kapstadt im Fork Restaurant

Fork Restaurant

Fork-Restaurant: Nur Tapas

Open Monday to Saturday from 12h00 to 23h00
 
+27 (0)21 424 6334
84 Long Street | Cape Town
www.fork-restaurants.co.za
tapas@fork-restaurants.co.za
Fork Restaurant

Fork-Restaurant: Nur Tapas

Für eine gute Küche in einer entspannten Atmosphäre empfiehlt das Fork in der Long Street einen leckeren Happen

Das Fork-Restaurant auf der lebendigen Long Street liegt, lockt mit seinen unverwechselbaren Gerichten täglich viele Gäste an. Ihren Schwerpunkt haben die Besitzer auf köstliche Tapas gesetzt. Diese kleinen Portionen sind genau richtig, um sie mit Freunden zu teilen. Besonders nach Feierabend ist immer was los.

Durch die spanische Tradition und den modernen europäischen Stil inspiriert, fügt das Fork-Restaurant eine südafrikanische Prise zu seinen Speisen hinzu. Für die Gerichte werden lokale und saisonübliche Zutaten verwendet, die die Gerichte zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis machen.

Weniger ist mehr!
Die Ausstattung des Fork-Restaurants wurde im Stil des Minimalismus der 1930er Jahre gehalten: einfach, verständlich und warm. Ziegelsteinwände vermitteln Bodenständigkeit, während die Holztische und die Ledersofas eine zwanglose Eleganz andeuten. Mit sanft leuchtenden Lampen über jedem einzelnen Tisch kann man sein Essen in einer behaglichen Privatsphäre genießen.

Reichhaltiges Essen für 60 Rand
Das Fork bietet ein täglich wechselndes Mittagsangebot an. Es besteht aus fünf Tapas inklusive einem Glas Wein, einem Softgetränk oder einem Bier. Und das alles für nur 60 Rand. Also habe ich es gleich ausprobiert.

Als ich den Teller von einem Kellner serviert bekommen habe, habe ich es erst mal die herrlich angerichteten Happen bestaunt: ein marokkanisches Hackfleischbällchen / eine Schale mit schwarzen Oliven / Walnuss- und Gorgonzola-Dressing / ein gebratenes Butternut mit Humus und Pinienkernen / ein Gemüsekuchen mit Mangold, Parmesan und Lauch und gepökelter Schinken mit Zwiebelkroketten. 

Es sah großartig aus und schmeckte noch viel besser. Jeder Bissen explodierte wie ein Geschmackscracker in meinem Mund. Und tatsächlich dauerte es einen Moment, um die Geschmacksnerven wieder zu neutralisieren, um den nächsten Happen in vollen Zügen genießen zu können. 

Denn im Gegensatz zu anderen Restaurants, wo jeder einzelne Bissen weniger intensiv schmeckt als der letzte, so war es im Fork-Restaurant eine Wohltat dieses Essen genießen zu können. Hier strebt jedes Gericht eine andere Richtung an und gewährt eine unerwartete Offenbarung.  

Als ich dann kurz meinen Blick über die anderen Gäste schweifen ließ, sah ich, dass jeder sein eigenes Geschmackserlebnis genoss.  Einige fielen über gerösteten Schweinbauch mit Senf und Petersilie her, wiederum andere ließen sich ihre Riesengarnelen, die in Pancetta eingewickelt waren, auf der Zunge zergehen. 

Ich habe noch keinen Kerl gesehen, der durch geschicktes Manövrieren seine Freundin überlisten konnte, den letzten Happen - ein Straußenfilet - aus ihrer Pfanne nicht zu nehmen. Sie nahm es sich natürlich zuerst, beide lachten und sie kostete ihren Triumph aus, gefolgt von einer neuen Runde Rotwein aus der Menükarte. 

Gesellige Stunden mit Tapas
Später habe ich erfahren, dass die Besitzer des Fork-Restaurants sich brennend für großartiges Essen interessieren. Für sie bieten die Tapas endlose Möglichkeiten für Gerichte, die die Gaumen der Gäste beköstigen und die kulinarisch weltoffen sind. Außerdem bringen sie auf diese Art Menschen zusammen. "Tapas kann man wunderbar unter Freunden teilen, man kann die neuen Geschmacksrichtungen zusammen genießen und sie sich in einer lockeren Unterhaltung schmecken lassen. 

Es ist tatsächlich so, dass wir Gruppen haben, die nach der Arbeit hierher kommen und sich dann ein oder zwei Platten jede Stunde bestellen bis wir schließen. Ansonsten entspannen sie sich zusammen bei einer Flasche Wein.", erzählt J.D. und nickt, "Denn das ist genau das, was wir kreieren wollten: ein Platz zum gemeinsamen Entspannen mit Freunden und die Möglichkeit, die Welt der Geschmacksrichtungen zu genießen." 

Und genau das haben sie auch geschafft. Also mach dir ein eigenes Bild: trommel deine Freunde zusammen und besucht die 84 Long Street und probiert das Essen. 

Schau dir auch die Webseite vom Fork-Restaurant. Sie ist voll mit Informationen, die dich dazu bringen werden, auf einen Happen vorbeizukommen.

Fork Tapas Restaurant Cape Town
84 Long Street, Cape Town
 +27(0)21-424 6334  +27(0)21-424 6334 
www.fork-restaurants.co.za 
tapas@fork-restaurants.co.za 
Montag - Samstag : 12:00-23:00 / Reservierungen vorteilhaft donnerstags, freitags und samstags

Für noch mehr Neuigkeiten über Plätze, an denen man wunderbar essen kann oder Dinge, die man in und um Kapstadt machen kann, abonniere unseren kostenlosen monatlichen Newsletter und folge uns bei Twitter@kapstadtmag oder Facebook.

Cape Town Events Calendar
Dezember 2022
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Rare Gallery First ThursdaysA 2-storey artistic experience with ...

Limited edition Bearbricks, couture from Off-White + body ink at Rare Gallery

Fancy Franks ladies nightGirls night out at this Sunset Beach ...

Sip on gin cocktails and free tequila this girls night at Fancy Franks

Fairtrade giveawayTake a quiz, win coffee + tea for a ...

Life isn’t fair. But you can be (and win). It takes 2 minutes

The Galileo Kirstenbosch picnicWhat’s on at The Galileo Open Air ...

The Galileo screens at the famous botanical garden every Wednesday to Friday

Drumstruck performersDrumstruck at Silvermist! African drum ...

Drumstruck is back from Broadway and playing for a limited run in Cape Town

Elvis BrewElvis Blue’s “lekka” padstal on ...

Elvis Brew in George has the closest viewing deck for large aircraft in SA

Sweet River Brewery ingredientsBook out this distillery for your next ...

Make your own at Distillers Union + get beer and pizza at Sweet River Brewery

HintHunt escape planGet over the midweek hump with a ...

Launch a torpedo, escape prison, solve a murder – all in your lunch hour

Taj Jiva SpaJiva Spa Special: 3 massages x 30 mins ...

Select 3 treatments from 7 options, from head massage to deluxe pedicure

Bombay BrasserieBombay Brasserie offers sumptuous ...

Taste 7 unique dishes (+ a surprise) at Taj Cape Town’s signature eatery

Blue Train ParkKids Party Idea: Take a ride on the ...

BOOK Now and let the outdoor adventure begin!

scootours-teambuilding-cape-town Ride Monster wheels in the Winelands ...

Scootours' Flow Trail is an adrenaline rush with berms, rollers, and a bush tunnel

Breathwork Africa foundation3+ ways to get your breath back and ...

Classes, courses, retreats on conscious breathing run by the trainers leading the global ...

The Blue Room interiorLive jazz at The Blue Room

Dine, drink cocktails while top local muzos jam at this moody new bar

Taj kids bedHere’s an unbeatable deal: Kids stay ...

You’ll get 2 interleading rooms, 1 harbour + canal cruise and royal treatment

Oasis Association Claremont coffee shopDo Good

3 ways to support Oasis: shop, donate or take your recycling there

Leopard's Leap FamilyLeopards Leap serves succulent ...

Family-style lunches are its speciality, plus there’s a big lawn for kids to play on

White Shark Cage Diving - BoatSpectacular rates on shark-cage diving ...

Where conservation meets adventure. FREE Buff + ask for current CapeTownMag specials

Ficks CocktailsFicks: the best sundowner pinchos bar ...

Pair wine, cocktails and mocktails with pinchos and a spectacular sea view

La Motte Tasting RoomVirtual and on-site wine tastings at ...

Or do this specialised La Motte wine-tasting virtually

Klein Roosboom tasting caveTaste wine in a cave

Boutique winery with 6 six cosy tasting nooks. Plus platters, picnics + trails

Irma Stern Museum artHere’s what’s on at the Irma Stern ...

Celebrate 50 years with art workshops, walkabouts and discussions

Canto Wines champagne + macarons tasting3 unusual pairings at this Durbanville ...

From MCC to tonic tastings: there’s something at Canto for the whole family

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt