Camping in Kapstadt und Umgebung | Urlaub in Kapstadt

KaapstadMagazine.nl

Camping in Kapstadt und Umgebung

Elke dag het leukste (vakantie)nieuws
uit de mooiste stad ter wereld.
 
www.kaapstadmagazine.nl/subscribe
info@kaapstadmagazine.nl
kaapstadmag
KaapstadMagazine.nl
kaapstadmag

Camping in Kapstadt und Umgebung

Tipps für einen gelungenen Campingausflug in der südafrikanischen Natur. 

Bei eurem Urlaub in Kapstadt werdet ihr garantiert sehr viele, aufregende Dinge in der Stadt erleben. Allein die trendigen Bars, vielseitigen Restaurants oder die Hauptattraktionen von Kapstadt sind einen Besuch wert. Doch manchmal hat auch der größte Städtefan das Verlangen nach Weite, Ruhe, Natur und frischer Luft. Rund um Kapstadt gibt es jede Menge Möglichkeiten, um diesem Verlangen nachzugehen. Habt ihr dabei mal an Camping gedacht und somit der Natur so richtig nah zu sein?

Wenn ihr die wahre Natur am Western Cape erfahren wollt, dann ist ein Campingausflug übers Wochenende genau das Richtige!

Natürlich gehört zu diesem Erlebnis auch eine Portion Abenteuerlust. Die Vielfalt der Campingplätze sorgt jedoch dafür, dass garantiert für jeden Naturliebhaber etwas dabei ist. Selbst für diejenigen, die „zurück in die Natur“ wörtlich nehmen, gibt es einige, sehr minimalistische Orte, an denen ihr das wahrhafte Campingerlebnis erfährt. Eine abenteuerliche Nacht mit kalter Dusche, Wiese und Grillplatz kostet durchschnittlich R50 bis R150 pro Nacht.

Oder bevorzugt ihr doch lieber das luxuriöse Campen? Da hat Kapstadts Umgebung mit Chalets, kleinen Ferienhäusern, Wohnwagen oder besser ausgestatteten Campingplätzen auch einiges zu bieten.

Ich gehe zelten und nehme mit ...
Zu einem gelungenen Wochenende in der Natur gehört natürlich auch die richtige Ausrüstung. Doch was solltet ihr mitnehmen? Zunächst dürft ihr die wichtigsten Grundlagen wie Zelt, Schlafsack, Matte, Kissen, Kochutensilien und Taschenlampe nicht vergessen. An vielen Plätzen in Südafrika gibt es Grillbereiche, die alle Platzbewohner mitbenutzen dürfen, also sollten Grillrost, Kohle oder Holz auch nicht im Gepäck fehlen. Zwar gibt es diese Ausrüstung auch in vielen Supermärkten, aber es schadet ja nicht, im Voraus auf alles vorbereitet zu sein. Dazu gehört dann auch die wärmere Jacke für die manchmal etwas frischeren Nächte im Western Cape. Wer noch Ausrüstung braucht, kann bei einem der vielen Outdoor-Geschäfte einkaufen.

In vielerlei Hinsicht gibt es keine wesentlichen Unterschiede zu den Campingplätzen in Europa, jedoch macht die atemberaubende Aussicht in Südafrika dieses Erlebnis so richtig lohnenswert. Die besten Campingplätze in und um Kapstadt findet ihr in unserer Übersicht zu den Top 10 Campingplätze in Kapstadt.

Falls ihr noch keine Erfahrungen mit Campen im Western Cape habt und einen mit Touristen überfüllten Platz erwartet, können wir euch beruhigen. Viele Einheimische nutzen die Wochenenden, um dem Trubel aus der Stadt zu entkommen, wodurch eure Erfahrung mit Sicherheit noch aufregender und interessanter wird.  

Ganz wichtig: Bucht eure Zeltplätze, soweit es geht, im Voraus. Dadurch verliert ihr vielleicht den Charme der abenteuerlichen Spontanität, erspart euch aber einiges an Stress, wenn ihr keinen Platz mehr findet. Auch solltet ihr daran denken, dass man bei manchen Campingplätzen vor der Ankunft eine Gebühr zahlen muss, die zur Erhaltung der Natur beisteuert. Dies kommt besonders bei den Campingplätzen vor, die sich in einem der SAN Nationalparks befinden. Erkundigt euch auch vorher, ob ihr euer geliebtes Haustier mitnehmen dürft, auf manchen Campingplätzen sind diese nämlich nicht erwünscht.

Um perfekt auf alles vorbereitet zu sein und einen idealen Ausflug in der Natur zu verbringen, haben wir euch noch 5 Tipps zusammengestellt, mit denen ihr garantiert ein sorgenfreies Naturerlebnis habt:

Checkliste für euren Campingausflug im Western Cape:

1. Bei Campingplätzen, die sich auf hügeligem Land befinden, empfiehlt es sich, das Zelt so zu stellen, dass die Öffnung nach unten zeigt, sodass so wenig Regenwasser wie möglich eindringen kann. Auch das Auflockern der Erde rund um das Zelt bewirkt schnelleres Einsickern des Wassers.

2. Wenn ihr das Abenteuer mit Kindern antreten wollt, ist es am Besten, wenn ihr euch einen Campingplatz aussucht, bei dem es einen separaten Parkplatz gibt. Diese Variante ist sehr viel kinderfreundlicher, da dadurch keine Autos durch die Anlage fahren.

3. Habt ihr euch einen Platz direkt an einem Fluss ausgesucht? Dann montiert am Ufer eine Plastiktüte, die ins Wasser hängt, und füllt diese mit leckeren Getränken. Säfte, Bierfalschen oder Dosen bleiben so immer erfrischend kühl. Mückenspray nicht vergessen!

4. Achtet immer darauf, dass ihr eure Mülltüten am Abend entweder an einem hohen Punkt (z.B. im Baum) befestigt oder sie besser noch zu den dafür vorhergesehenen Behältern bringt. So vermeidet ihr, dass Tiere nachts euer Lage durchsuchen. Vor allem Paviane neigen zu dieser Gewohnheit. Bei vielen Campingplätzen gilt, dass man alles Mitgebrachte auch wieder mit nach Hause nehmen muss; das gilt auch für den Müll. Also immer ausreichend Müllbeutel mitnehmen.

5. Packt euch am Besten schon Proviant für den ersten Tag ein, so könnt ihr euch nach dem Aufbauen und Einrichten des Zeltes direkt entspannen und müsst nicht noch extra zum Supermarkt fahren. Auch solltet ihr euch erkundigen, ob und in welcher Entfernung zum Zeltplatz es einen Supermarkt gibt. Je weiter sich der Campingplatz in der Natur befindet, desto weiter weg sind Geschäfte. Bei kurzen Campingausflügen lohnt es sich, alles von zuhause mitzunehmen.

Einem gelungenen, stressfreien Campingurlaub in Kapstadt und Umgebung steht nun nichts mehr im Wege!

Übersetzt von Laura Simon

---

Campen ist nichts für dich, aber du willst trotzdem mal raus aus der Stadt und etwas anderes sehen? Dann informiere dich bei unserer Auswahl der Top 10 Ausflüge in Kapstadt!

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, folge uns auf Twitter, like uns auf Facebook, trete unserem Google+ Circle bei und schau auf unsere Pinterest Boards. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren

Cape Town Events Calendar
November 2020
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Distillers & Union Make your unique brand of gin

And there’s more: vodka, rum, fiery ginger beer plus the chance to tour this working ...

africamps7Discover South Africa with these great ...

From the pet-friendly Stanford Hills to a camp located on a large fishing dam in Limpopo

Goodluck bandSunday Fundays at Constantia Nek La ...

Expect happy hour drinks, delicious tapas-style food and live music every Sunday

trail fit sa Discover a new Western Cape hiking ...

Find a secret waterfall or meet sleeping bats in a 150m long cave

Tiger's Milk UnpluggedCatch live music every Sunday at ...

This week Gerry Liberty is heading up Tiger’s Milk’s Sunday stage

virtual_garden3Discover the McGregor Magic Virtual ...

Explore South Africa’s amazing biodiversity without leaving home

Watershed 2Known favourites and new discoveries at ...

825 square-meters of the best in African art, craft, design, and now beauty

cape point vineyard 3Enjoy an idyllic weekend walk at Cape ...

Get a 360-degree view of the mountain, the fynbos, the vineyards and the ocean

robin_hoodLunch is sorted at Robin Hood Burger ...

Robin Hood in Kloof Street has basket lunch deals every day

The grill father The Grillfather is back with a hearty ...

Enjoy their 2.8kg pure beef patty and backyard braai vibes

Flea MarketMilnerton Flea Market: a treasure trove ...

From antiques and trinkets to a variety of second-hand items

spring_2Bradwell Spring: Vredehoek’s fresh ...

It’s the second formalised spring water collection point built by the City

spring_1Newlands Spring: Cape Town’s ...

Rules are in place to ensure everyone’s safety

Zeestock_paintball2Bush Style Paintball at Zeestock ...

Paintball Park is perfect for team building, bachelor parties and birthday parties

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt